Wie bekomme ich meine Flasche wieder normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um Plastik in Form zu pressen braucht man genau das: Eine Form. Das geht zum Beispiel mit Gießsand oder einem ähnlichen Material das formbar aber hart und vor allem temperaturbeständig ist.

Flasche in die Form drücken, ab damit in dem Backofen bei niedriger Temperatur. Warten bis das Plastik der Flasche sich weich anfühlt (nicht flüssig!). Dann die Form mit der Flasche an einem warmen Ort langsam auskühlen lassen.

Es gibt keine Garantie das es auch funktioniert, denn es gibt genügend Bedingungen die stimmen müssen das es klappt. Vor allem die nötige Temperatur im Ofen ist stark abhängig vom Plastik Material. Stell dir also früh die Frage ob es die Sache wert ist.

Bei nächsten mal: Eine Sigg (Alu) oder Glasflasche nehmen. Sowieso besser für die Umwelt und hält auch heißen Tee aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sie bei 70-110 (weniger ist mehr) grad in den backofen stellen bis sie formbar wird (NICHT FLÜSSIG)

dann in form bringen und langsam abkühlen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mich auch interessieren, hab auch so ein Ding stehen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
flecky007 25.11.2016, 15:02

Schön zu wissen das ich diese Problem nicht als einzige habe^^

1

Das wirst du wohl nicht mehr hinbekommen.🙁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das wirst du wohl nicht wieder hin bekommen, denn das Material hat sich nicht nur verformt, sondern auch gedehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?