Wie baue ich die Front ab (Waschmaschine Whirlpool AWM5120) Muss ich zuerste den Deckel abbauen, oder geht es auch ohne?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht hilft das, und du hast Glück und bei deiner Waschmaschine funktioniert es ähnlich. Ansonsten kannst du versuchen, den Gummi ohne abnehmen der Blende zu wechseln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst entfernst Du den Drahtring, der den Gummischlauch aussen an der Frontblende festhält. Dieser ist meist mit einer Feder gespannt so dass Du die Feder etwas aufziehen musst um dann den Drahtring nach vorne abnehmen zu können.

Ist der Ring weg dann den Gummirand ringsum abziehen.

Jetzt sind Deine Augen, kleinen Hände und handwerklichen Geschicke gefragt: Wenn Du den Gummirand zur Seite legst kannst Du nach innen in den Bottich und die andere Befestigungsseite des Gummis gucken. Findest Du die Befestigung am Bottich und kommst mit geeignetem Werkzeug hin, so kannst Du dann die innere Befestigung lösen und das ganze Teil nach vorne rausziehen. Ansonsten mußt Du die Front abnehmen... dazu findest Du vorne unten Schrauben und wahrscheinlich (da musst Du einfach schauen) auch Schrauben oben unterhalb der Frontblende bzw. unterhalb dem Waschmittelfach. Sind die raus, kannst Du die Front entweder ganz abnehmen oder über das eingebaute Scharnier zur Seite aufklappen.

Tipp: Wenn Du den neuen Gummischlauch einsetzt vorher die "Schlupf-Stellen" mit Schmierseife oder Weichspüler schön einreiben damit es gut draufflutscht... ansonsten popelst Du Dir einen Wolf! Auch die Stellen, über die die Befestigungsringe drüber müssen gut schmieren. Wenn Du zum Aufsetzen der Befestigungen Schraubendreher zum "ringsum vorsichtig draufhebeln" nimmst dann vorsichtig sein sonst stichst Du Dich unter Umständen selbst oder durch das neue Gummiteil. Es ist von Vorteil, wenn Du vielleicht noch Jemanden zum Helfen hast... einfach mal probieren wie es am Einfachsten draufgeht und: NICHT VERZWEIFELN... es funktioniert (irgendwann ;-) )...

Viel Erfolg!

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wäre gut zu wissen, was du nach dem abbauen der front weiter vorhast. wenn du nur das fusselsieb reinigen willst - da ist unten eine klappe, die du mit einem zug entriegeln kannst.

für alles andere ausser der elektrik musst du von hinten aufmachen.

und an die elektrik - das würde ich dir nicht empfehlen. du bringst dich in gefahr.

also bitte: was genau hast du vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke schon mal.

Wir müssen die Türmanschette ersetzen. Die Maschine ist in der Küche unter der Arbeitsplatte :-(((( Wäre schön, wenn wir die Vorderseite abbauen könnten,ohne die Maschine raus ziehen zu müßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?