Wie aus XML oder txt ein CSV Format machen?

2 Antworten

Also ich schaffe es nicht den Text schön und sauber auf Spalten zu verteilen.

Weil du die Datei wohl falsch importierst (Voraussetzung ist natürlich ein gültiges CSV-Format in der Datei, heißt, die Daten werden durch ein Trennzeichen getrennt, neue Zeilen durch Zeilenumbrüche markiert).

  1. Öffne ein neues Excel-Dokument.
  2. Wähle im Ribbon-Menü den Reiter Daten aus.
  3. Dort gibt es den Button Aus Text. Nach Klick darauf öffnet sich ein Dialog zum Auswählen der Datei und folgend ein Assistent für den formatierten Import der Daten. In diesem muss bspw. das Trennzeichen ausgewählt werden, welches für das CSV-Format genutzt wird. Wenn dir dieses nicht bekannt ist, öffne die Datei zuvor mit einem Texteditor und schau nach, wie die Daten getrennt werden (via Komma, Semikolon, Tabulatorzeichen, ...)

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findet sich ebenso in dem Video von Chip: http://praxistipps.chip.de/csv-datei-in-excel-importieren_2245

Wenn deine Datei inhaltlich aber bereits im CSV-Format geschrieben ist, brauchst du eigentlich nur noch die Dateiendung auf csv ändern. Das Importieren in Excel hilft dann höchstens für die Validierung der Daten.

Ich helf dir mal zur Selbsthilfe mit den passenden Suchbegriffen: "xml csv converter".

Eine XML Datei ist aber eigentlich auch nichts anderes als eine Textdatei. Nur dass sie ein bestimmtes Format aufweist. Wenn du also die xml Datei mit einem Texteditor bearbeitet hast (und der Charcode beibehalten wurde), kannst du die Datei einfach speichern und die Endung wieder in .xml umbenennen.

Danke dir vielmals! Ich probiere mal diesen converter aus. Wichtig ist das halt die Spalten korrekt im CSV angezeigt werden und getrennt sind. Danke

0
@nwobildenberg

Es gibt verschiedene CSV-Dateiformate. Manche trennen die Spalten mit Semikolon (";"), andere mit einem Tabulator (dieses lange Leerzeichen), wieder andere haben einen anderen Trenner. Denk aber an die Privatsphäre und die Wichtigkeit der Daten, bevor du deine Tabellen auf eine fremde Website lädst.

0

Nein komme nicht weiter! Bitte um weitere Hilfe!

0
@nwobildenberg

Bitte sag mal genauer was du machst, bzw erreichen willst. Vielleicht sogar mit Screenshots oder Beispieltext. Sonst kann man dir nicht wirklich weiter helfen

0

Was möchtest Du wissen?