Wie auf eine lange Tattoo Sitzung vorbereiten?

3 Antworten

Das kann man nicht pauschal beantworten. Auf die individuelle Tageskonstitution kann man sich nicht vorbereiten und wenn du gerade da einen sch+ eiss Tag hast ist das eben so. Auch kannst du deine Haut nicht darauf vorbereiten, auch da kann sein, dass es zuviel wird und abgebrochen werden muss. 6 Stunden - gerade auf dem Rücken der eh so empfindlich ist muss man auch schmerzbedingt erstmal schaffen. Ansonsten gilt wohl dasselbe wie bei allen Tattoos, ausgeschlafen sein, weder vorher noch nachher sich zuviel vornehmen, kein Kaffee, keine Drogen, keine Medikamente die auf die Gerinnung einwirken (wie zb. Aspirin), Stresspegel runterfahren. Mehr kannst du nicht machen.

Iss vorher anständig, nimm genug zu trinken und einen Snack mit. Mir hilft es, wenn ich mich auf den Schmerz konzentriere, aber da hat jeder andere Wege. Vielleicht verquatschst Du dich auch so mit deinem Inker, dass du die sechs Stunden gar nicht merkst.

Sorg dafür das du bequem liegst. Nehme in kleines Kissen mit.  Kopfhörer und I Phon. 

Dadurch bin ich bei 6 Stunden Tatoo eingepennt 😂

Was möchtest Du wissen?