Wie auf Deutungshypothese eingehen?

3 Antworten

-Wie schon vorab in meiner Deutungshypotese erwähnt..
-Als Fazit denke ich, wie ich es auch schon in meiner Deutungshypotese geschrieben habe..
-Entgegen meiner vorab geschriebenen Deutungshypotese..
-Blablabla... dies bestätigt meine vorab getroffene Deutungshypotese

Greife nochmal auf deine Einleitung zurück. Also auf den Kerngedanken den du da hattest.

Prüfe, ob sie sich bewahrheitet hat oder du sie widerlegen bzw ergänzen kannst

Bildanalyse zu "Die Vergewaltigung" von Magritte

Muss eine Bildanalyse zu Magritts "Vergewaligung" schreiben...leider fehlen mir gänzlich Ideen was ich interpretieren, beschreiben, analysieren sollte...

Habt ihr ein paar Anreize wie ich weiter kommen könnte... Bisher habe ich das Bild beschrieben, aber jetzt komme ich zur Deutungshypothese...

...zur Frage

Aufbau versteh ich nicht ganz - deutsch- Kurzprosa Interpretation?

Einführung
Einleitung (Auto ect. Und 1-2 Sätze um was es geht??)
Deutungshypothese

Inhaltsangabe (wie lange muss das ca sein? )
Interpretation und Analyse (frage: darf man das zusammenwürfeln, also dass ich zB einen sinnabsxhnitt interpretiere und auch direkt analysiere falls möglich ?????)

Rückblick auf deutungshypothese  

Ende (kurze Erläuterung zum Fazit-  Aussage des Texts und Zielgruppe. Eventuell aktueller Bezug)

...zur Frage

Wie ist der Aufbau einer Gedichtsanalyse?

Hallo, ich muss ne gedichtsanalyse machen und würde gerne wissen in welcher reihenfolge ich da vorgehen muss bzw könnte

...zur Frage

Englische Gedichtsanalyse..

hat jemand ein paar tipps für mich bei einer englischen gedichtsanalyse? :D und weiß jemand wie die ganzen metren wirken...also man muss ja alles was man sagt begründen... und was erzielen die verschiedenen metren (jambus,trochäus,usw.) und wie könnte man einen satz schreiben, in dem das metrum gesagt wird... würde " in the poem is an iambic metre..." gehen oder eher nicht? danke schonmal :)

...zur Frage

Ideen für eine Einleitung bei einer Gedichtsanalyse?

Also, ich habe bald eine Deutschklausur und muss dort ein Gedicht aus der Epoche der Romantik analysieren und interpretieren. Davor muss ich dann auch eine Einleitung schreiben, weiß aber nicht, welches Gedicht dran kommt, weshalb ich nicht auf den Hintergrund hinter diesem Gedicht eingehen kann. Die Einleitung sollte sich vielleicht auf die Epoche beziehen, hat vielleicht jemand eine Idee, was ich da schreiben könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?