Wie alt werden Insekten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an welche Insekten und auch um welche Exemplare es sich bei der Art handelt. Eine Bienenkönigin zb kann bis zu 5 Jahre alt werden während die Arbeiterinnen höchstens 6 Wochen leben.  Die Königin der schwarzen Wegameise kann fast 30 Jahre alt werden. Die Meisten Männchen hingegen werden nur einige Stunden oder Tage alt die paaren sich beim Hochzeitsflug und sterben.  Arbeiterinnen werden auch nur einige Monate alt. Stubenfliegen werden nur wenige Wochen alt während die 17 Jahrs Zikade 17 Jahre als ein art Nymphe unter der Erde lebt und als Zikade nur einige Tage höchstens. Die Eintagsfliege kann je nach Art bis zu vier Jahre als Larve leben und stirbt als ausgewachsenes Insekt meist nach einigen Stunden höchstens nach vier Tagen. Bei Käfern kommt es auch auf die Art an. Hirschkäfer werden um die zwei Jahre alt. Schmetterlinge höchstens ein paar Monate. 

Animals Planet - Lebensdauer der Tiere Hier stehen auch einige Insekten drin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?