Wie alt ist dieser Kaktus? :)

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe(r) Peaceamor! Ich habe Dir schon eine lange Seite als Antwort geschrieben, aber leider auf irgend einen Knopf, und weg war sie! Also nochmals: Bei Deinem Kaktus handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Echinocactus grusonii var. albispinus. Gloogle einmal "Echinocactus Bilder" an, dann wirst Du ein fast identes Foto vorfinden. Das Alter der Pflanze kann nur geschätzt werden, da Form und Größe von vielen Einflüssen geprägt werden. Ich schätze das Alter auf 2 bis 3 Jahre ein. Und WICHTIG! Weg mit dem Übertopf! Ist zwar fürs Auge schön, aber nichts mehr als "nasse Füße" hasst Dein Kaktus. Wurzel- und Stammfäule wären nach einiger Zeit sicher das Ergebnis. Daher auch das Umtopfen in ein mineralisches, poröses, gut durchlässiges und weitgehend stickstofffreies Substrat (Kakteenerde von einer Kakteengärtnerei, nicht vom Baumarkt, da ist sehr oft Torf dabei). Die Winterruhe beachten bei 10 - 12 °C und absoluter Trockenheit und viel Licht! Blühen wird Dein Grusonii wahrscheinlich nach 35 - 40 Jahren (bei mir war es so) und wäre für unsere Breiten außergewöhnlich Vielleicht schafftst Du Dir ein kleines Büchlein über Kakteen und deren Pflege um ein paar Euros an. Dann wirst Du sicher noch mehr Freude mit Deiner (Deinen) Pflanzen haben. Stachelige Grüße Echinocactus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?