WICHTIG! Kann man 2 fünfen ausgleichen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fünfen in Hauptfächern musst du mit mindestens einer 3 je 5 im Hauptfach ausgleichen, hast du eine 5 im Nebenfach, kannst du sie mit mindestens einer 3 im Nebenfach ausgleichen. Wichtig ist, dass du pro 5 eine 3 brauchst. Mit 2 Fünfen in Hauptfächern kommst du allenfalls mit einer bestandenen Nachprüfung weiter. Du hast aber ja noch Zeit, bis das Schuljahr zu Ende ist - häng dich rein, dann bekommst du vielleicht nur eine 5 - und die brauchst du nicht ausgleichen!

Das kommt auch auf das Bundesland an. In Niedersachsen wird bei der Lehrerkonferenz am Ende des Schuljahres entschieden ob sie dich vielleicht nicht sitzen lassen. Gute Noten sind da natürlich hilfreich aber es giebt keine Regelung nach der du es komplett ausgleich könntest und aus dem Schneider bist.

bei uns in österreich kannst du nur mit einem fünfer durchkommen... mit zweien fällst du durch, es sei denn du machst prüfungen :)

Ich glaub das du zum Ausgleichen zwei 2er brauchst (egal wo) oder eine 1 im Hauptfach

Du musst physik nicht ausgleichen, du darfst eine 5 haben.

Was möchtest Du wissen?