WhatsApp von der Schweiz nach Deutschland, wie geht das?

5 Antworten

Wie von Deutschland nach Deutschland. Nummer eingeben (bezw. anwählen) und senden.

Variante 1: du hast ein Mobiltelefon mit deutscher SIM-Karte und willst von der Schweiz aus eine WhatsApp Nachricht zu einem anderen deutschen Mobiltelefon senden.

  • sofern du WLAN hast kein Problem, ist wie immer kostenlos
  • wenn du kein WLAN hast kanns teuer werden. Die Schweizer Preise sind fast weltweit die höchsten in der Mobiltelefon Branche.

Variante 2: Du hast ein Mobiltelefon mit einer schweizer SIM Karte und willst von der Schweiz aus eine WhatsApp nachricht zu einem deutschen Mobiltelefon senden (oder das Ganze natürlich auch umgekehrt).

  • Es fallen lediglich die normalen online Gebühren an (sofern diese nicht ohnehin zu deinem Abo gehören.

Variante 3: deutsches Mobiltelefon zu deutschem Mobiltelefon in der Schweiz. Siehe Variante 1, nur dass hierbei für das zweite Mobiltelefon ebenfalls allfällige Gebühren dazukommen)

Wiso so billig? Dies hat damit zu tun, dass WhatsApp die Nachricht über das Internet und nicht über das Telefonnetz (wie z.B. SMS) sendet.

Sollte normal weder im WLAN noch im mobilen Netwerk porbleme geben da es total irrelevant ist wohin die Nachricht geht sonst könntest du auch facebook nicht aufrufen, da die server in der USA und sonst wo stehen...

So Leute,

hab es selbst herausgefunden :-DD +40, vor die Nummer schon hat es geklappt! :-D

LG 1Jule2

Wenn du in der Schweiz WLAN hast ist das kein Problem. Aber solange du halt nur mobiles Internet hast wird es schwierig es sein denn, du hast eine Flat für die Schweiz.

Grüße

Das geht nur leider nicht! Ich und eine Freundin wollten eigentlich über Whats App schreiben, nur sie wohnt in der Schweiz und ich in Deutschland und na ja, geht halt nicht! :-((

0

Beide Handys müssen internetfähig sein, mit WLAN - oder irgendeinem mobilen Internet -verbunden sein. Die SIM-Karte spielt bei WA keine Rolle.

Was möchtest Du wissen?