Werden die Kerne der Chilischote mitverwendet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja natürlich, wenn man die Schärfe haben möchte. Ansonsten lieber nicht mitverwenden. Es kommt bezüglich der Schärfe aber auch auf die Sorte an

Wenn du die volle Schärfe der Chili bekommen möchtest, dann benutzt du die Samen mit. Sortierst du sie aus, so bekommst du zwar den typischen Chiligeschmack, allerdings nicht die volle Schärfe.

Grundsätzlich kann man die schon essen, aber normal sind sie seeeeeeeehr scharf, also aufpassen ;)

Wie viel Kerne hat mein i7-3770 CPU @ 3.40Hz?

Hier nochmal die Frage :) Wie viel Kerne hat mein i7-3770 CPU @ 3.40Hz?

...zur Frage

Wie benutze ich would und could?

Also. Wir schreiben morgen Englisch Schulaufgabe. Und das ist mir noch nicht so ganz klar. Mit dem would und could. Eigentlich denke ich hab ich hab es schon verstanden. Aber ich wollte halt zu Sicherheit noch mal nachfragen. WANN nehme ich jetzt WAS? Ich beDanke mich jetzt schon mal für die hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Kann ich eine Soße einfach mit Mehl verdicken?

Ich möchte für eine Firmenveranstaltung mit Kollegen ein Projekt machen. Wir haben scharfe Chilis gekauft und werden diese reiben und dann mit Wasser verdünnen (in verschiedenen Stufen. Also einmal 1:1 Chili: Wasser, einmal 1:2 usw.) Falls diese Pasten aber zu flüssig werden, kann ich einfach a bissi Mehl reingeben und sie so verdicken. Wenn nein, hat jemand andere Ideen?

...zur Frage

Hühnerfond mit Gemüsebrühe mischen?

Hallo ihr Lieben,

ich habe nur 800 ml Hühnerfond im Haus, bräuchte aber 1500 ml. Kann ich den Rest durch Gemüsebrühe ersetzen ? Oder gibt es ne andere Möglichkeit ? Ansonsten muss ich halt nochmal los, wollte aber erst mal hier nachfragen :-)

...zur Frage

Quittengelee mit Chili - wo geht die Schärfe hin?

Habe ein leckeres Quitten-Zitronengelee mit Chili gekocht. Nach einigen Tagen ist die Schärfe der Chili verschwunden. Warum? Und wie verhindere ich das beim nächsten Gelee?

...zur Frage

Chilis nachreifen lassen?

Guten Abend,

ich habe mir Anfang des Jahres ein paar Chilisamen besorgt, diese aufgezogen und habe nun große Pflanzen mit einigen Früchten/Chilis.

Heute habe ich diese etwas umgestellt und dabei ist mir eine sehr große Chili heruntergefallen / hat sich vom Strauch gelöst. (NuMex Sunrise) 

Meine Frage ist nun:

Kann ich diese lose Chili schon verwenden? (sie ist noch grün, sollte eigentlich noch gelb werden)

Und falls nein, gibt es eine Möglichkeit sie noch reifen zu lassen? Z.B. wie bei Tomaten, welche noch nachreifen, wenn man sie etwas liegen lässt?

Ich fände es schade sie einfach wegzuwerfen...

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?