Werde von der besten Freundin ausgeschlossen, ersetzt. Was tun?

3 Antworten

Am besten sprichst du deine beste Freundin darauf an und erzählst ihr wie du dich dabei fühlst. Wenn sie eine wirklich gute Freundin ist wird sie es verstehen und dich nicht mehr ausschließen, vielleicht hat sie es bis jetzt noch nicht richtig gemerkt. Aber versuch doch mal auch mit den anderen aus der Klasse Kontakt zu bekommen, damit du nicht immer abhängig von deiner besten Freundin bist. Ein bisschen Abwechslung mit den Personen mit denen man gemeinsam etwas unternimmt tun dir bestimmt gut, nimm es deiner Freundin nicht übel vielleicht wollte sie nur ihren Freundeskreis erweitern.

Ich kann dir nur raten sie in Ruhe zu lassen. Deine beste Freundin scheint keine gute Freundin zu sein, wenn sie sich so verhält. Ich rate dir andere in deiner Klasse mal anzusprechen und sich mit denen anzufreunden. Einfach mal dazu stellen und mitquatschen. Deine beste Freundin solltest du ganz schnell vergessen tut erstmal weh aber später wirst du es nicht bereuen und neue Stärke erlangen. Liebe Grüße von Julia

Frag doch Anna mal ob sie mit dir ins Kino geht oder so :D

Beste Freundin vernachlässigt mich wegen einer anderen Freundin?

hay Leute!

ich habe eine beste freundin die ich auch total lieb habe. Wir verstehen uns,können über alles reden und ergänzen einander. Aber seit einem monat ungefähr macht sie ständig was mit einem anderen mädchen aus unserer klasse.Es ist nicht so das ich etwas dagegen habe wenn sie etwas mit anderen freunden macht oder so aber ich fühle mich halt extrem vernachlässigt.In den pausen zum beispiel haben wir immer was zusammen gemacht , jetzt aber geht sie immer zu diesem mädchen und lässt mich stehen.Wenn ich dann zu anderen Freunden hingehe juckt es sie auch nicht wirklich , dennoch wenn sie auf die toilette oder ähnliches möchte kommt sie zu mir und fragt mich dann ob wir aufs klo gehen.ich fühle mich mitlerweile echt ausgenutzt und einwenig wie das dritte rad!Als ich am wochenende bei ihr übernachtet habe war alles so wie früher und da habe ich ihr auch erklärt das ich das doof finde.sie sagte es tut ihr leid und sie weis wie ich mich fühle aber trotzdem hat sich noch nichts geändert.was mich aber noch einwenig stört ist das sie über das mädchen ablästert und voll falsch ist....Wieso geht sie dann bitteschön immer zu ihr und lässt mich stehen?! Könnt ihr mir bitte helfen oder tipps geben?ich fühle mich richtig mies&überflussig......

...zur Frage

Spitzname für Anna?

Hy! :)

Meine Freundin heißt Anna und in meiner Klasse alleine sind von 20 Mädchen 6 Anna´s dabei... Sie will jetzt einen Spitznamen, abre keinen fällt was ein... Und es ist auf dauer auch schon echt nervig wenn man "Anna" sagt und 6 Mädchen schauen dich erwartungsvoll an...

Wir haben auch an "Anschi" gedacht, aber auch da gibt es schon jemanden in der Klasse (Andrea)..

Jetzt wissen wir so gar nichts mehr.... Aber zum beispiel Ann (auf Englisch gesprichen) oder ähnliches mögen wir auch nicht....

Lg Nathi :)

...zur Frage

Ich hasse die neue freundin meiner BF. Was soll ich tun? Reden oder ignorieren?

Hey, Kurzfassung :) : Beste freundin und ich sind seit 10 Jahren unzertrennlich ( jetzt sind wir 16) Sie liebt es über Jungs zu reden. Ich finde es sinnlos und es interessiert mich nicht (bin nicht lesbisch) sie distanziert sich von mir und hat eine neue freundin kennengelernt die ich hasse. ( sie vor nem Jahr auch noch) seit 8 Monaten sind sie Freunde. Meine BF macht gar nichts mehr mit mir und morgens stehen wir zsm an bushalte und reden gar nicht mehr. Sie und ihre neue freundin schließen mich aus. Ich will sie wirklich nicht verlieren. Sie ist mir verdammt wichtig, aber irgendwie will ich nicht mit ihr reden, sie soll selber merken dass sie mich blöd behandelt. Was kann ich tun?? Mache ich auch Fehler?? Habt ihr schon Erfahrungen gemacht?? Danke schon mal für Antworten und sorry für Rechtschreibfehler, Zeichensetzung, etc...

...zur Frage

In der Schule immer alleine? :(

Ich erkläre mal mein Problem : Wir sind 7 Mädchen in der Klasse, und es sind immer 2 beste Freundinnen, ich dräng mich immer dazwischen( zumindest in der Pause).. In Gruppenarbeiten oder in Turnen bin ich immer alleine..Letztens hatten wir eine Geo-Gruppenarbeit ( max 2 Personen) und ich war wieder alleine..Und am Ende haben sogar alle (Mädchen) von mir abgeschrieben obwohl ich die Arbeit alleine gemacht habe ! Die Geo Lehrerin gibt mir sogar für Referate und solchen Arbeiten Pluspunkte, weil ich alles immer alleine mache, das ist ein bisschen kränkend, wenn man es von der Lehrerin hört..In Turnen sind wir 2 verschiedene Klassen und immer bin ich diejenige, die in eine andere Gruppe gehen muss..Irgendwie fühle ich mich ausgenutzt, da die meisten nur zu mir kommen, wenn sie etwas brauchen..Was kann ich tun ?

...zur Frage

ZImmerkrieg Klassenfahrt

Hey, wir fahren demnächst auf Klassenfahrt (9.Klasse) nach Italien für 4 Tage. Da ich eher schüchtern und unauffällig bin habe ich in der Klasse (Parallelklasse kommt auch mit) keine beste Freundin und nur mehrere, oberflächliche Freundschaften, da meine richtigen Freundschaften außerhalb der Schule sind. Ich weiß aus Erfahrung, dass wenn eine aus der Gruppe aus etwas ausgeschlossen werden muss, (z.B. Zimmer) immer ich diejenige bin. War schon immer so, ich bin eben nicht so interessant für die meisten da ich eher ruhig bin. So, jetzt habe ich es aber irgendwie hinbekommen, dass ich mit 6 anderen Mädchen in ein Zimmer gehe. Es gibt aber nur 6-er Zimmer, sodass eine raus muss. Die anderen haben mir schon indirekt klargemacht, dass ich später dazu gekommen bin und deshalb ich rausmuss. Das würde aber bedeuten, dass ich in das einzige Zimmer gehen muss, wo erst 5 Leute sind, und da sind die "Partymädels" der Stufe, die sich abends nur besaufen und abends heimlich weggehen zu den Jungs, spät aufbleiben usw, was ich nicht möchte. Wie mach ich das jetzt am besten, in das ursprüngliche Zimmer zu gehen, ohne als "Opfer" dazustehen, das sich ihren Platz in der Klasse erkämpfen muss? Ich bin immer nett, aber ich muss mich immer bei anderen melden, und dann sind die auch nett zu mir, aber niemand würde mich ansprechen oder fragen.

Und: Ich habe Angst im Reisebus alleine zu sitzen. Vorher Freunde zu fragen ist armselig, das macht man in der 5. Klasse. Aber wenn ich dann spontan frage will eh keiner neben mir sitzen weil es langweilig mit mir ist. Ich stehe eben immer an zweiter Stelle! Ich habe Angst :(

Und habe echt keine Lust auf Zickenkrieg, da verlier ich sowieso..

...zur Frage

Was würdet ihr an meiner Stelle machen (Alleine sitzen in der Schule, ersetzt werden)?

Also. Ich habe seit zwei Jahren eine beste Freundin und es gibt auch eigentlich keine Probleme mit ihr aber ein anderes Mädchen aus unserer Klasse (ich mag sie nicht wirklich) setzt sich immer einfach neben meine beste Freundin so das ich alleine sitzen muss. Meiner anderen Freundin ist es eigentlich egal neben wem sie sitzt also zwischen der einen die ich nicht so mag oder nenn mir. Aber ich will dann daraus auch nicht so ein Drama machen, es ist mir auch eigentlich egal wenn mal alleine sitze aber es häuft sich schon so das ich darauf angesprochen werde das die andere und meine beste Freundin sich ja wohl jetzt besser verstehen als meine beste Freundin und ich uns. Und es war früher immer so lustig und so in der Schule und die macht immer alles kaputt. Jedoch bin ich sehr schlecht darin, Problem anzusprechen, weil ich wie gesagt eigentlich nicht so ein großes Ding aus sowas lächerlichen machen möchte aber ich sitze jetzt immer alleine weil die andere sich sozusagen in den Weg stellt obwohl ich und meine beste Freundin eigentlich viel besser befreundet sind.
Was würdet ihr in meiner Situation machen? Ich weiß es ist ein bisschen kindisch aber auf Dauer ärgert es mich schon ein wenig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?