Wer stellte den Stein der Weisen her?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicholas Flamel, es gibt sogar eine eigene Bücherreihe über ihn (von Michael Scott) allerdings ist diese wirklich Fantasy, ich mag sie trotzdem gern. Ich würde sie dir empfehlen, wenn dich "berühmte" leute besonders interessieren. In der Reihe kommen Personen von Odin, über Quetzalcoatl bis hin zu Shakespeare oder John Dee vor, allein durch diese Personenvielfalt lohnt es sich zu lesen!!!

Ansonsten wird die Frage über den Stein der Weisen auch von Dan Brown behandelt. Im Prinzip meint er das der Stein der Weisen eher eine Metapher des "aufsteigen des menschen in eine höhere daeinsform ist" (Das Symbol von Dan Brown), aber im Falle von Harry Potter ist es Nicholas Flamel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicolas flammes und albus dumbledore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?