Wer kennt ein Vorstellungsspiel für die Englischstunde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kinder stellen sich im Kreis auf. Das erste Kind sagt seinen Namen und eine Sache, die es sehr gerne macht. Das zweite Kind stellt noch einmal das erste Kind mit seiner Lieblingsbeschäftigung vor und anschließend sich selber mit seiner Lieblingsbeschäftigung. Je mehr Kinder dran waren, um so schwieriger wird es natürlich, noch einmal alles zu wiederholen.

Für dich hat es den Vorteil, dass du die Namen ziemlich oft hörst und so eine Verbindung zu den Gesichtern schaffen kannst. Durch die Verbindung mit einem weiteren Merkmal (hier dem Hobby) merkt man sich die Namen oft besser, als wenn man nur die Namen alleine hört.

Du kannst ja als Letzte/r in der Reihe, auch noch einmal versuchen, alle Namen und Hobbys zu wiederholen. Es macht den Kindern bestimmt Spaß, wenn sie merken, dass du auch nicht alles hinbekommst. Das Eis ist somit schon einmal gebrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smeili88
19.05.2016, 17:06

Vielen Dank, habe ich heute ausprobiert, zusammen mit den klassischen 3 sätzen wobei einer Falsch ist. Ist super angekommen.

1

Können Sie die Grundlagen wie mein Name ist ? Ich wohne in "Stadt" ? Lieblingsfarbe?

Als 2tes
Von 1-20 bzw von 1- so viele Schüler die die Klasse hat natürlich auf englisch jeder darf nur 1Zahl sagen und keine darf doppelt genant werden ! Das geht auch nich mal schwieriger mit Augen zu 😊
Bei diesem Spiel kannst du sehen wer welches Selbstbewusstsein hat anhand der Zahl die er sagt ist eine Person eher ruhig und sagt Garnichts ist sie nicht wirklich gut in die Gruppe investiert die klassenclowns kämpfen in der Regel um die erste und die letzte Zahl aber das weißt du sicher selber alles ! Ich finde da kann man die Schüler super kennen lernen und erkennen wer vielleicht Probleme hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch,wer sie sind.

Beispiel:

Hannes,Achim und Kurt werden befragt.Das Ergebnis ist:

Jo-Hannes

Jo-Achim

Jo-gh(K)urt))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?