Wer ist euer Lieblingssänger/in?

32 Antworten

Anneke van Giersbergen - ehemals The Gathering.

Warum ? Höre sie Dir nur mal weniger als 5 Minuten an...

Broken glass - live bei MTV ( The Gathering )

Gibt´s auf Youtube.

Hallo,

Bands: Supertramp, Manfred Mann's Earth Band, Queen, Genesis, Barclay James Harvest, Eagles, The Beatles, Creedence Clearwater Revival, The Rolling Stones, The Who, The Doors, ABBA, STS

uvm.

Sänger/in: Barbra Streisand, Olivia Newton-John, Stefanie Werger, Chris Rea, Cat Stevens, John Denver, Johnny Cash, Kenny Rodgers, Herbert Grönemeyer, Reinhard Mey, Joe Cocker, Billy Joel, Hubert von Goisern, Chris de Burgh

uvm.

AstridDerPu

Einen echten "Lieblingssänger" habe ich nicht, aber ich mag u.a. Cliff Richard, Hubert Kah, Udo Lindenberg, Roland Kaiser, Stefan Waggershausen, Achim Reichel, Errol Brown, Heinz Rudolf Kunze, Michel Sardou, Drafi Deutscher, Stephan Remmler, Roger Whittaker und Hans Blum sehr gern. Teilweise auch Udo Jürgens, Joe Cocker, Hans Hartz, Tony Christie, Reinhard Fendrich, Engelbert oder Olaf Berger.

An Sängerinnen mag ich z.B. Mylène Farmer, Kate Ryan, Gitte Haenning, Sandra, Kim Wilde, die 90er Jahre Produktionen von Nicole, Desireless, Viktor Lazlo, France Gall, Juliane Werding, Pe Werner, Cora (das Duo), Hanne Haller, Kristina Bach, Veronika Fischer und manche Lieder von Audrey Landers. Und die Stimme von Michelle mag ich einfach.

Meine absolute Lieblingssängerin ist Madonna.

Sie verkaufte zwischen 300 und 350 Millionen Tonträger weltweit. Damit ist sie die kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt und auf Platz 4 der erfolgreichsten Interpreten aller Zeiten. Das Guinness-Buch der Rekorde kürte sie im Laufe ihrer Karriere mehrfach zur erfolgreichsten Musikerin der Welt sowie zur Sängerin mit den meisten verkauften Tonträgern aller Zeiten. In der Geschichte der amerikanischen Billboard-Charts ist sie der erfolgreichste Solo-Künstler aller Zeiten und rangiert hinter den Beatles auf Platz 2. Mit 50 Songs an der Spitze einer singulären Sparte der Billboard-Charts ist sie der erste und bislang einzige Künstler, dem es gelang, so viele Nummer-eins-Hits in fünf verschiedenen Jahrzehnten zu erzielen.

Sie ist mit einem geschätzten Vermögen von über 1 Milliarde US-Dollar eine der reichsten Personen im Musikgeschäft.

Ihre Sticky & Sweet Tour (2008) und ihre MDNA Tour (2012) belegen die Plätze eins und drei der erfolgreichsten Welttourneen einer Sängerin. Die Musikfachzeitschrift Rolling Stone nennt ihre Blond Ambition Tour (1990) „die großartigste Konzerttour der 90er-Jahre“. Diese kontroverse Welttournee gilt in der modernen Musikgeschichte als Vorreiter heutiger Popkonzerte. Während ihr Musikvideo zu Like a Prayer (1989) vom Musiksender MTV zum popkulturell bahnbrechendsten Musikvideo aller Zeiten gewählt wurde, gilt ihr Album Erotica (1992) als das kontroverseste Pop-Album der 1990er-Jahre.

Hier sind einer ihrer größten Hits:

https://www.youtube.com/watch?v=EDwb9jOVRtU

https://www.youtube.com/watch?v=6p-lDYPR2P8

https://www.youtube.com/watch?v=GuJQSAiODqI

https://www.youtube.com/watch?v=x3ov9USxVxY

Woher ich das weiß:Hobby

Adele, Ross Lynch (von R5), Andreas Bourani, Adel Tawil, Christopher Anthony John Martin (sorry konnt mir den ganzen Namen nicht verkneifen^^, Sänger von Coldplay oder auch einfach Chris Martin), Samu Haber (von Sunrise Avenue) & Taylor Swift

Was möchtest Du wissen?