Wer ist der beste Email-Anbieter?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei kostenpflichtige GMX für Profis erhält man die gute Software Starmoney mit HBCI-Verfahren für sichere Online-Kontoführung. Zusätzlich kommen mehr Speicherplatz, Mailadressen und Telefon/Fax Funktionen. Braucht man auch noch eine Web-Visitenkarte in Form einer Homepage bietet Strato künstigen Space unter fünf Euro im Monat. Eigentlich hat ein Handyvertrag auch eine eigene Mailadresse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch kostenlose eMail Adressen bei T-Online. Dazu gibt es ein Weblaufwerk. Außerdem dazu einen kostenlosen Spamschutz. Einfach probieren. siehe http://service.t-online.de/c/12/72/64/66/12726466.html Sup... T-Home Entertain /Technik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo binkzz,
ich benutze Yahoo.de, Web.de, GMX.de, Hotmail.de usw.
Bei keine sehe ich unbedingt Vor- oder Nachteile. GMX bietet noch eine Webseitenadresse an. Premiummitglieder können noch mehr machen. Über Yahoo wird geocities angeboten für einen Webseitenauftritt. Dort sind häufiger FTP Probleme zu finden. WEB.de hat nun auch Homebanking im Programm. Hotmail.de ist für den Messenger wichtig.
Also welcher Anbieter für Dich richtig ist muss im Du wohl selbst entscheiden. Die anderen habe ich nicht erwähnt, weil es zu viele Möglichkeiten gibt. Abraten würde ich Dir nur von BIGFOOT.DE. Dort kriegst SPAM ohne ende.
Gruß aus Hagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WOLF1961
08.02.2009, 08:34

Hallo binkzz,
unter http://www.emailprovider.com/ bekommst Du auch eine gute Antwort und Tipps & Tricks.
Gruß aus Hagen

0
Kommentar von WOLF1961
18.09.2010, 06:33

Danke für DH.

0

Für mich Google Mail.Die haben viel Speicherplatz,haben noch Online Kalender und nocj mehr.Und du kannst das online auf dein handy synchronisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

web.de bzw. googlemail, kommt drauf an, wie viel Speicherplatz du brauchst. Bin mit beiden zufrieden, auch wenn google mit liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Stiftung Warentest 2009 ist Google Mail der beste Free-Mail-Dienst. Dennoch nur "befriedigend".

Zum kompletten Ranking gelangt ihr hierüber: http://email-anbieter.blogspot.com/2009/09/wer-hat-den-besten-e-mail-dienst-im.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also für mich immer noch web.de ... nur der "logout-vergessen-mann" nervt ab und an etwas ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hansano
08.02.2009, 04:23

Jepp. ;-)

0
Kommentar von schildi
08.02.2009, 06:24

DH

0

http://www.mail.com

kannst richtig gute email namen geben. wie meine : barack.obama@mail.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

web.de und für Wegwerfadressen nehme ich das

http://www.sendanonymousemail.net/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juergenstade
08.02.2009, 06:15

das kann doch kein mensch eintippen...

0

gmx.de oder hotmail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?