Wer hat Erfahrung mit einer Infrarotheizung?

73 Antworten

Wer die Sendung bei RTL2 nicht gesehen hat, kann unter www.rtl2.de/018080_0085.html... noch einmal reinsehen.

Folge 85, Videos zur Episode: -> "Die Zeit wird knapp!" (4:40-5:40 Min.) -> "Das große Finale!" (5:00-5:40 / 6:20-8:20 / 9:25-9:50 Min.)

Viel Spaß, Gilan123

hallo zusammen , ich bin rentner und habe vor 4 jahren meinen sohn in seinem haus 140qm decken-infrarot heizung incl. thermostat einbauen lassen.heizpaneele 60x60cm oder 120x60cm.die paneelen selber erreichen selber nur 160 grad C . wir sind professionell beraten worden und sind sehr zufrieden .mein sohn kombiniert im (ess koch wohnzimmer 50qm) einen holzofen (glasfenster) , wenn er nachhause kommt schürrt er den ofen an und das thermostat der deckenheizung schaltet automatisch die infrarotheizung aus . wenn am morgen die wärme vom ofen runterfährt und unter die eingeschalteten C grade ist ; schaltet das deckenthermostat wieder ein und heizt wieder mit infrarot .,,,,,tolle sache ist. aber ACHTUNG!!! bitte einen hersteller nehmen der den deutschen tüv besitzt und in germany produziert wird , wir haben die erfinderfirma genommen.......jetzt unter Therm IQ ....in 74722 Buchen (Odenwald) hier in germany deutschland.....unser 2 fam. haus steht in der nähe von würzburg und die beratung war top........bin gerne bereit auskunft zu geben . matejka@live.de.

Also ich kann nur sagen, daß diese Inforarotheizungen eine wahre Wucht sind. Ich heize einen Großteil meines Hauses mit Paneele von vitalheizung und bin begeistert. Haben auch Infrarotheizungen die man sich selber bemahlen kann, hab ich auch getan und ist ne Wucht. Ich heize zum Beispiel mein Wohnzimmer mit 25m² mit einem 900 Watt Paneel welches die Maße 1200 x 800 x 30mm hat. Doch jetzt schreiben die ja das es in Zukunft die harmonisierten Paneele von vitalheizung geben soll. Auch für die Energieeinsparung haben die ein Gerät und das heißt glaub ich Fostac Maximus. Kurze Rede langer Sinn die Jungs von Vitalheizung sind auf Trab und ich spreche hier noch einmal ein großes Lob aus. Haben auch den Verbrauch berechnet, über den ich anfangs noch gelächelt habe doch es war noch weniger.

Hallo Vitalheitzung, geh ich richtig in der Annahme, dass Sie da unter umständen nicht ganz objektiv sind? (Nur so ne Vermutung bei dem Anmeldenamen ;o) ) Gruß Capitano

0

Hallo, ich möchte eigentlich über alle "für" und "wieder" hinweg nur noch einmal darauf hinweisen, dass es ganz entscheidend ist, dass ein Infrarot-Heizsystem für jedes Objekt, jeden Raum speziell berechnet wird. Alle Aussagen wie "Sie sparen generell ... Prozent Heizkosten" oder "Infrarot können Sie überall einsetzen" sind reine Werbeaussagen und sind generell nicht zu verallgemeinern. Wichtig ist eine gute Beratung, eine präziese Berechnung und ein auf den Bau und die Wünsche abgestelltes Produkt (Folien für Decken- oder Wandmontage hinter Gipskarton, Glaselemente, Paneele, Heizkabel, Marmorheizung und und und...). Wer ein beliebiges Infrarotpaneel irgendwo auf dem Markt kauft und in irgendeinem Raum aufhängt, wird niemals zufrieden damit sein, sondern kann dies allenfalls als Zusatzheizung nutzen - das ist nicht Sinn der Sache. Mit einer sauber berechneten Anlage, die alle Vor- und Nachteile einer Infrarotheizung einkalkuliert, ist man dann auch in der Lage (objektabhängig) um einiges günstiger zu Heizen, als mit einer konventionellen, konvektiven Heizung. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen - ich sehe darin die Zukunft und wir haben nur beste Erfahrungen. Also - FINGER WEG VON PAUSCHALANGEBOTEN !

LG RS

Also, ich nutze seit 2 Jahren das Redwell-Heizsytsem und habe meine Kosten bisher fast halbiert bzw. heize ich für die gleichen Kosten nun die doppelte Fläche. Ich hatte vorher Nachtspeicher in Betrieb, die Anschaffung der Redwell-Heizung war super günstig, die Beratung einwandfrei, die Installation einfach, und die Optik ist klasse - was will ich mehr? Ich bin damit rundum zufrieden. Gruß, Winfried

 - (Haus, Heizung, Hausbau)

90% der Mitbieter sagen "unter der Decke , niemals.

0

Was möchtest Du wissen?