Wer bekommt nach der Scheidung das Familienstammbuch?

3 Antworten

ist nicht definiert; lass einfach bei der Gemeinde eine zweitausführung machen und teilt euch die Kosten

am besten der, der die Kids hat, weil ja auch die Geburtsurkunden der Kiddies drin sind.

Die Kinder sind aber "geteilt"...der Sohn beim Vater und Tochter bei der Mutter

0
@sabine411967

dann würde ich sagen, die Idee, eine Abschrift zu machen ist die beste. Geburtsurkunden braucht man immer wieder mal und falls ihr nicht nebeneinander wohnt kostet ein Hin- und Hersenden auch Zeit und Geld. HTH Stef

0

Das sollte nicht vor Gericht entschieden werden. Abschrift bei der Gemeinde holen. ca 15 Euro pro Urkunde.

Wie weit lässt sich bei einem durchschnittlichen Deutschen der Familienstammbaum zurückverfolgen ohne dass man sich bei Ämtern erkundigt?

Ich kann meinen Stammbaum bis ca. 1580 zurückverfolgen und ihr? Ohne, dass ich mich in Geburts- oder Sterberegistern oder Meldeämtern schlau machen musste. Meine Familie hat das Stammbuch selbst so "gut"(?) gepflegt.

Wie weit könnt ihr spontan eure Familiengeschichte zurückverfolgen?

...zur Frage

Hausaufteilung bei Scheidung

Hallo ihr lieben,

habe eine Frage.

ein Ehepaar hat ein Haus, sind seit einem Jahr getrennt.Jetzt rückt der Scheidungstermin immer näher. die Frau sagt sie hätte kein Interesse am Haus (ist ihr aber irgendwie nicht zu glauben) Mann zahlt Haus schon seit 3 Jahren allein und will es auf jeden Fall behalten. Wann kann die Frau spätetestens Ansprüche an dem Haus anmelden? beim Scheidungstermin? fragt der Richter dann "Frau, soll Mann sie auszahlen?" oder kümmert der sich nicht darum, solange Frau nichts sagt? und kann Frau nach der Scheidung irgendwann ankommen und sagen, jetzt will ich es haben? oder hat sie dann alle Ansprüche verloren?

vielen Dank und liebe Grüße

Butterfly

...zur Frage

Scheidung, Privates Darlehn von Eltern

Während der Ehe, haben mir meine Eltern mir Geld geliehen und ich habe mit meinen Mann eine Wohnung in Ägypten angezahlt. Jetzt kommt die Scheidung und es wird alles halbiert. Nun wollen meine Eltern das Geld wieder, wegen der Trennung. Wer muß was bezahlen? Ich kann doch nicht meinen Eltern das Geld zurückzahlen und er bekommt die Hälfte...

Liebe Grüße Frau Werzinger

...zur Frage

Für was genau steht das Familenstammbuch?

Hallo liebe Community,

ich dachte immer ein Familienstammbuch beinhaltet die komplette Familiengeschichte, sprich mit Geburtsurkunden aller Familienmitglieder und deren zugehörigkeit (Tante, Onkel, Cousinen, Cousins, Großeltern, Urgroßeltern usw.)

Bekommt jedes Ehepaar ein eigenes Familienstammbuch oder wird (was für mich logischer wäre) ein vorhandenes Familienstammbuch weitergeführt bzw. zwei (wenn man heiratet) zusammengefügt?

...zur Frage

wer bekommt die Sorgerechtbei einer Scheidung

Scheidung

...zur Frage

Kennzeichen und Führungsort des Fam. Buches?

Guten Tag,

ich möchte gerne meinen Vornamen ändern lassen, wozu ich einen Antrag ausfüllen muss. Jetzt bräuchte ich Hilfe zum Punkt Kennzeichen des Fam. Buches. Welche Daten muss ich hier genau angeben?

Vor- und Geburtstname meines(r) Vaters/Mutter sowie Tag und Ort der Eheschließung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?