wenn man vom mastrubieren träumt, mastrubiert man dann in echt auch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Träume immer auch gleichzeitig reale Erlebnisse sind, dann gäbe es ein Problem, wenn du täumen würdest, du sitzt am Lenker eines Autos und nun wäre das auch gleichzeitig eine Realität. Nicht auszudenken, was dann passiert. Träume kommen aus dem Unterbewustsein und spielgeln eine Realität (oft sehr verzerrt) mit geheimen Wünschen wieder. Wenn du von Masturbation geträumt hast, dann hätte dein Unterbewusstsein nichts dagegen und dein Körper braucht es vielleicht sogar. Um ub der nächsten Nacht ohne diesen Traum zu schlafen, solltest du dir am Abend noch Erleichterung verschaffen. Eine Möglichkeit dazu wirst du sicherlich finden und es schläft sich danach auch besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich träume auch manchmal davon, dass ich Superkräfte habe oder eine Villa in L.A. Und bis jetzt bin ich noch nicht unter der amerikanischen Sonne aufgewacht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ey alter, weiß echt nicht ob du das jetzt ernst meinst :D aber jedenfals die antwort ist: nee, muss man schon in echt machen und nicht nur träumen das du es tust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch schon mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?