Wenn man schneller als Lichtgeschwindigkeit sehen kann, ist es dann dunkel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann man aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeoLeoMao
25.10.2016, 09:38

Warum?

0

Das kommt darauf an in welchem Bezugsrahmen das geschieht. Das Lichtquant obliegt ganz bestimmten Grundsätzen im Einstein'schen Raum. Es verhält sich außerhalb aber nicht wesentlich anders. Ich denke es wird Dir deutlich, wenn Du die Dunkelheit an sich einmal für Dich genau beschreibst. Die ja in sich die Abwesenheit von Licht beschreibt. Sollten Lichtteilchen dort gegenwärtig sein, ist damit der Begriff "Dunkelheit" folglich negiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...schneller als Lichtgeschwindigkeit sehen...

welcher physikalischer Kontext steckt hinter dieser Phrase??

Dunkel ist hier deiner Rede Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehen ist sozusagen eine Reaktion auf Licht, keine aktive Detektion - Als solche ist es also gar nicht möglich "schneller als Lichtgeschwindigkeit" zu sehen, auch wenn ich nicht wirklich weiß was du meintest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Licht erreicht deine Augen − Achtung, Überraschung − immer mit Lichtgeschwindigkeit.

Sehen ist ein passiver Prozess. Der Sehstrahl der alten Griechen wurde nämlich schon lange ad acta gelegt...

http://www.mbaselt.de/licht/altertum.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gesichtssinn hat keine Geschwindigkeit. Man kann nicht schneller gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dann siehst du die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pantom0008
24.10.2016, 17:33

Nein man sieht dann in die Vergangenheit!

1

Was möchtest Du wissen?