Wenn ich "Weiblich" mich selbstbefriedige und auch beim sex spritze ich ab für mich nicht immer toll.. Jemand ein tipp?

9 Antworten

Glückwunsch! Du gehörst wahrscheinlich zu der Minderheit der Frauen, die beim Höhepunkt squirten!

Die Flüssigkeit hat allerdings mit Urin nur am Rande zu tun. Meiner Erfahrung nach ist es eine klare Flüssigkeit, die überhaupt nicht wie Urin riecht oder schmeckt (irgendwie erinnert mich der Geschmack an Kaffee) - obwohl ja angeblich ein Urin-Anteil enthalten sein soll.

Die abgegebene Menge ist meiner Erfahrung nach höchst unterschiedlich. Manche Frauen spritzen nur ein paar Tröpfchen, während andere einen Quadratmeter Leintuch komplett benetzen können.

Das braucht Dir überhaupt nicht peinlich zu sein. Die meisten Männer fassen es als Kompliment auf, wenn sich die Partnerin auf diese Weise "bedankt" und so unmissverständlich einen Orgasmus hatte! Legt einfach ein Handtuch unter und habt Spaß!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Dies ist schon Urin, viele behaupten immer noch es sei dies nicht.
Als weibliche Ejakulation wird bei der Frau das stossweise Freisetzen eines Drüsensekrets auf dem Höhepunkt der sexuellen Erregung bezeichnet, das mit einem intensiven Lusterlebnis verbunden ist. Es handelt sich dabei um eine milchige Flüssigkeit, die tropfenweise herauspulsiert.

Das Ejakulat wird beim Orgasmus durch mehrere sehr kleine Ausgänge in den Endabschnitten der Harnröhre sowie rechts und links derselben ausgesondert.

Du musst dich dafür weder schämen noch soll es dir unangenehm sein.
Es ist ein sehr schönes Gefühl das du auch ausleben solltest.
Nimm dir einfach ein- zwei Handtücher und lege sie dir hin.
Oder noch besser, in der Badewanne :)

Hallo,

das hat mit einer vollen Blase auch nichts zu tun.

Dass man da was dagegen tun kann wäre mir neu.

Freue dich über die Reaktionen deines Körpers und es gibt auch Partner denen das gefällt.

VG


Plötzlich bin ich total geil?

Hallo Community,

erst mal etwas zu mir. Ich bin weiblich, 33 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Kinder.

Manchmal passiert es mir, wenn ich gerade wieder voller Elan den Hausputz gemacht habe, dass ich sobald ich fertig damit bin riesige Lust auf Sex habe.

Ich setzt mich dann hin und möchte mich etwas entspannen, aber eine starke Lust steigt dann in mir auf.

Meistens befriedige ich mich dann selber, aber das hält nur eine kurze Zeit an. Ich möchte dann wilden und aufregenden Sex haben, doch leider nicht mit meinem Partner.

Der Sex mit ihm ist toll keine Frage, aber ich möchte dann wilderen und auch härteren Sex haben. Leider scheint er nicht so der Typ dafür zu sein.

Und bevor jetzt die Frage kommt, warum ich ihn überhaupt geheiratet habe, wo doch der Sex nicht stimmt, meine Ehe besteht länger als diese intensive Lust.

Nun ja falls jemand ein paar Tipps hat, immer her damit.

...zur Frage

Ich möchte mit 13 unbedingt Sex haben?

Hey Leute,
Ich bin 13 und weiblich, aber habe keinen Freund. Ich möchte unbedingt Sex haben, weil ich mich ab und zu mal selbst befriedige und das toll finde. Könnt ihr mir helfen, wie ich einen Freund bekomme oder alleine richtigen Sex haben kann.

...zur Frage

WC-Enten-Spritzer im Auge

Hey,

ich hab eben mein Klo mit einer WC-Ente geputzt und beim Bürsten ist mir ein Mini-Spritzer in die Augen gekommen, wirklich nur so groß wie ein Tropfen vom Nieselregen. Ich hab meine Augen sofort mit viel Wasser ausgewaschen, es hat auch gar nicht erst gebrannt. Auf der Flasche steht, man soll einen Arzt konsultieren, aber ist das nötig? Es war ja nun keine riesen Menge. Kann da was im nachhinein noch kaputtgehen wenn man nix merkt? Hatte das jemand von euch auch schon?

Danke und lg;)

...zur Frage

Süchtig nach sex und selbstbefriedigung?

Bin ich süchtig nach sex wenn ich jeden Tag Lust auf sex habe und mich selbstbefriedige wenn ich diesen sex nicht bekomme? Und ist es außergewöhnlich dass ich penise extrem ansehnlich finde ? Ich bin weiblich, 20 Jahre jung.

...zur Frage

Keine Lust auf Selbstbefriedigung?

Ich bin 16, weiblich und habe ein Problem. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass ich garkeine lust mehr auf sb habe. Ich liege abends im bett und möchte es mir besorgen, aber ich habe keine lust, wenn ihr versteht was ich meine. Das ist kompliziert, ich habe an sich schon lust, aber ich bin nicht erregt und ich brauche einfach keine befriedigung. Ich bin noch jungfrau, aber ich hab angst dass wenn ich einen freund habe und wir miteinander schlafen wollen, dass ich einfach nicht geil darauf bin und es dann mache aber kein spaß daran habe. So wie ich mich immer selbstbefriedige obwohl ich vorher nicht geil drauf war und es nur mache weil ich es einfach nur machen will. Ich brauche diese befriedigung irgendwie nicht, ist das normal? Kommt das vielleicht mit dem alter noch? Ich hoffe es so sehr, denn ich hab angst später eine ehe zu haben mit nur 1 mal sex alle 2 wochen oder so... Und btw noch eine frage: ist es auch unnormal dass ich mit 16 immer noch jungfrau bin? Hoffe auf viele, vorallem ernste antworten. LG

...zur Frage

Finger bei selbstbefriedigung einführen mit jungfernhäutchen?

Das ist eine ernst gemeinte frage, bitte ernst beantworten!!

Immer wenn ich mich selbstbefriedige tue ich das nur mit "rubbeln" sozusagen, also ich reibe meinen Finger schnell über die scheide solange bis ich zum orgasmus komme.. Nun habe ich trozdem schon oft versucht das Gefühl wie beim richtigen sex zu erwecken, indem ich meine Finger ganz einführen wollte, aber irgendwie fühlt sich das garnicht angenehm an sondern ich spüre kaum was, und wenn doch tut es eher weh. Ja, ich bin noch jungfrau, aber das Problem ist dass ich auch mit ganzen Gegenständen reinkomme wie zb einer elektrischen Zahnbürste also ist da ja kein jungfernhäutchen mehr oder? Sonst würde das ja den weg hinein "versperren"? Aber auch mit der elektrischen Zahnbürste oder hab ich zwar Probleme beim reinkommen, aber es fühlt sich halt garnicht toll an? Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?