Wenn ich eine Quadratzahl durch eine 'normale' Zahl teile ist das Ergebnis dann eine Quadratzahl?

4 Antworten

8² sind ja 64. Das durch 4 dividert ist 16. Also wenn du es schon als Quadrat ausdrücken willst, wäre die Lösung 4²

Du musst erst aus der Quadratzahl ne einfache zahl machen und dann teilen. Evtl. kommt durch zufall wieer ne Quadratzahl raus. Aber normalerweise nein. Bsp: 8 hoch 2 : 2= 64:2=32 (keine Quadratzahl)

8 hoch zwei ist gleich 8 mal 8 also 64, du teilst also 64 durch 4 was dann einfach nur 16 wäre.

Anders ist das aber bei zumbeispiel Quadrat zentimetern wen du z.B. 64 Quadratzentimeter hättest und das durch 4 teilst dann hast du immernoch Quadratcentimeter in diesem falle 16 Quadratzentimeter

Wie rechne ich Dezimalzahlen in normale zahlen um Also z.B ich soll 0,2 als normal zahl schreiben?

...zur Frage

Wie rechne ich Meter in Millimeter um?

Wenn ich 2750 m habe; wieviele mm sind das? Ich weiß, dass die Umrechnungszahl 1000 ist, aber nicht ob mal oder geteilt. Was ist dann das Ergebnis?

...zur Frage

Wie löst man diese Gleichung nach x auf (eulersche Zahl)?

Ich bin gerade am verzweifeln. Ich verstehe nicht wie man diese Gleichung löst:

4·(1 – ln(x))/x²

Das Ergebnis soll x=e sein und ich verstehe nicht, wie man darauf kommen soll... Wenn ich nur "4(1-ln(x))" nehme und es 0 setze dann komme ich auf "ln(x)=1". Mehr aber auch nicht.

Wie kommt man auf der Ergebnis?

...zur Frage

Mathe; quadratische Gleichung, was ist mit c?

Hallo. Bei der Aufgabe unten ist ja die Form „ax^2+bx+c“, also die gemischtquadratische Gleichung, gegeben. Die Lösung habe ich ja auch bereits. (Es handelt sich um eine Übung, ich will das ganze verstehen, das sind keine Hausaufgaben.) Wenn ich die quadratische Ergänzung durchgeführt habe (Zeile 3) habe ich ja +9, -9 und noch das vorherige c, also die 5. Anschließend fasse ich zum Binom zusammen, dafür nehme ich das x (ohne Quadrat und die Wurzel aus der quadratischen Ergänzung mit dem Vorzeichen, das vor x ohne Hochzahl steht. Soweit verstehe ich auch alles. Aber woher weiß ich, ob ich im Anschluss, zum Verrechnen der „Reste“ der quadratischen Ergänzung und c +9 oder -9 nehme? Also rechne ich +9+5 oder -9+5? (Ja, in der Aufgabe ist es -9, aber warum? Wie komme ich darauf?)
Ich hoffe, jemand versteht was ich meine.
Jara x

...zur Frage

natürliche zahl geteilt durch bruch....

in meinem mathe buch ist die aufgabe 1: vier siebtel . Ich rechne das jetzt mit meiner oma und ich verstehe auch wie man das rechnet, nämlich 1 mal sieben viertel . Das sind 1 drei viertel. Aber sie versteht nicht warum das ergebnis jetzt größer ist als die zahlen vorher.... Wieso ist das ergebnis dennn größer??

Danke im vorraus

...zur Frage

Taschenrechner zeigt nicht 0,0004 an?

Hallo,

ich wollte eben bei meinem nicht programmierbaren Taschenrechner etwas ausrechnen, was eine sehr kleine Zahl ergeben sollte, jedoch wurde mir nicht direkt die Zahl angezeigt.

Wenn ich beispielsweise 0,04 durch 10 teilen will, kommt zuerst 1/250, was ja auch stimmt, wenn ich das jedoch als Dezimalzahl anzeigen lassen will, steht dort 4x, ein Zeichen und oben steht eine 3. Rechne ich das mit meinem Handy aus, bekomme ich als Ergebnis 0,0004.

Kann ich das bei meinem Taschenrechner irgendwie umstellen, sodass dieser auch 0,0004 anzeigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?