Wenn ich eine Quadratzahl durch eine 'normale' Zahl teile ist das Ergebnis dann eine Quadratzahl?

8 Antworten

8 hoch zwei ist gleich 8 mal 8 also 64, du teilst also 64 durch 4 was dann einfach nur 16 wäre.

Anders ist das aber bei zumbeispiel Quadrat zentimetern wen du z.B. 64 Quadratzentimeter hättest und das durch 4 teilst dann hast du immernoch Quadratcentimeter in diesem falle 16 Quadratzentimeter

Nein. Erstmal ist per Definition eine Quadratzahl immer eine ganze Zahl. Die Zahl, durch die du teilst, muss also schonmal ein Teiler deiner Quadratzahl sein, damit das klappen kann.

Außerdem gilt die Regel

wurzel(a/b) = wurzel(a) / wurzel(b).

Daher: wenn m deine Quadratzahl ist, und wenn n ein Teiler von m und n selber auch eine Quadratzahl ist, dann (und nur dann) ist auch m/n eine Quadratzahl

Erweiterung der gebräuchlichen Regel:

Potenz vor Punkt vor Strich

8^2 / 4 = 88 / 4 = 8 8/4 = 8/4 *8

Du musst erst aus der Quadratzahl ne einfache zahl machen und dann teilen. Evtl. kommt durch zufall wieer ne Quadratzahl raus. Aber normalerweise nein. Bsp: 8 hoch 2 : 2= 64:2=32 (keine Quadratzahl)

8² sind ja 64. Das durch 4 dividert ist 16. Also wenn du es schon als Quadrat ausdrücken willst, wäre die Lösung 4²

Was möchtest Du wissen?