Wellen an die Wand Zeichnen?

4 Antworten

schneide dir eine schablone von zwei wellen aus fester pappe oder ähnlichem material, lege sie über die waagrechte linie und fahre beide wellen mit bleistift nach. dann schiebst du die schablone jeweils eine welle weiter, sodass sich immer eine welle mit dem bisherigen bleistiftstrich deckt und eine zweite gezeichnet werden kann.

es reicht aber EINE welle als schablone. stichwort SINUSkurve!!! ...

0

so, habe nun eine Wele auf Karton gezeichnet und dann auf die Wand übertragen.

ich würde das ganze über einen tageslichtprojektor oder einem beamer an die wand werfen und nachzeichnen. machen richtige maler auch so soweit ich weiß

Großen Kreis an Tapete zeichnen?

Hallo, ich möchte in meinem Zimmer an die Wand ein Bild zeichnen.

Da dieses jedoch 3 Kreise und 3 Tomoe beinhaltet habe ich keine Ahnung wie ich das anstellen soll. Für die Tomoe könnte ich Schablonen vorbereiten und per Winkelberechnung den genauen Abstand berechnen nur wie soll ich solche großen Kreise hinbekommen? Meint ihr, der alte "Faden-Zirkel" funktioniert hier?

Danke

...zur Frage

Eigene schuld oder nicht?

Hallo, haben ein schimmelproblem in der Wohnung.

Und zwar, das komplette fenster samt Rahmen und Wand im Badezimmer bis runter auf den Boden ist verschimmelt ( obwohl ins Fenster ein Ventilator eingebaut ist der startet wenn das Licht angemacht wird. Deshalb kann man das Fenster auch nur 1/4 öffnen.)

Im Schlafzimmer meiner Schwester, am linken Fenster komplett von oben bis unten alles verschimmelt und da stand auch ein kleiderschrank, Man konnte den Schrank aber nicht bis an die Wand Rücken wegen der Abschlussleiste am Boden. Das heißt hinter dem Schrank war so viel Platz das eine Hand hineinpasst. Und trotzdem war alles dahinter derart verschlimmelt das es bereits an den Kleiderschrank über gegangen ist.

Auf der selben Seite in meinem zimmer am Fenster ist die komplette Wand verschimmelt von oben bis unten, kann nichts mehr an der Seite abstellen und habe Asthma.

Der Vermieter war da und meinte nur, wir haben falsch gelüftet, wir sollen das mit Wasser verdünntem Eau De javel besprühen und dann wäre das weg...

Jetzt meine frage :

Darf ich die Miete mindern, da der Vermieter darauf aufmerksam gemacht wurde, er es sich selber angeschaut hat und er keinen Spezialisten geschickt hat?
Ich nicht mehr an meinem Fenster schlafeb kann?
Mein asthma schlimmer geworden ist?
Der Schimmel sich immer weiter verbreitet? ( jeden Morgen starker husten, sehr oft Lungenentzündung, atembeschwerden wenn ich im zimmer bin, ekelhafter Geruch im zimmer trotz Lüftung (riecht nicht nach Schlaf sondern schlimmer))

...zur Frage

Wie können sie das zeichnen das das echt aussieht?

Frage steht oben. Link ist hier unten 👇 wie geht das überhaupt??

https://www.instagram.com/p/BkjMgbqlRsO/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1lgjx780zu6b0

...zur Frage

Schimmel entdeckt. Vermieter kontaktieren?

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Nov. 2012 haben wir nach über einem Jahr intensiver Suche endlich eine Wohnung gefunden. Vier Wochen nach Einzug entdeckte ich im Schlafzimmer in einer Raumecke oben und unten hellbraune Flecken. Es sah nicht aus wie dieser aggressive schwarze Schimmel sondern eher wie Wasserflecken. Zwei weitere Monate später (also Feb. 2013) habe ich plötzlich gesehen dass die Rückseite eines weißen Sessels der an Wand stand komplett mit lila/grau/blauem "Flaum" überzogen war. Weil wir Angst hatten direkt wieder ausziehen zu müssen haben wir erstmal der Vermieterin nix gesagt. Seit dem hat sich aber kein Schimmel mehr ausgebreitet. Vor ein paar Wochen haben wir erfahren dass unsere Nachbarn, die über uns wohnen letzten Winter auch zum ersten Mal Schimmel an der gleichen Wand entdeckt haben. Alle "Schimmerereignisse" kamen an der gleichen Wand vor. Wie sollen wir jetzt am besten vorgehen? Erstmal einen Experten kommen lassen oder direkt die Vermieterin in Kenntnis setzen? Wer muss für den Schaden aufkommen? Viele Grüße

...zur Frage

Kann man die rohe Wand streichen?

Wände wurden von der gefürchteten Raufaser Tapete mühsam entfernt und möchte nun gestrichen werden. Ziel, eine schöne glatte Wand. Kann man die Wand streichen ohne Angst zu haben, dass sie fleckig, aufgrund des Untergrundes wird da sie keine gleichmäßige Putzfarbe hat? Wand wird noch geschliffen und tiefengrund draufgemacht. Wird die wand nach dem schleifen so wie oben am rand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?