Welches Zahnrad dreht sich am langsamsten? (Technisches Verständnis)

 - (Zahnrad, DREHT SICH)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

d dreht sich am langsamste. Begründug: fangt man an, a zu drehen, dreht sich b langsamer. c drht sich wider langsamer und d wieder. Das liegt daran, das das nächste Zahnrad immer größer ist. Größere Zahnräder drehen sich langsamer als kleine.

Warum D ??? Es könnte eig. auch B sein???

0
@bayern011

nein, sagte ich doch. wenn du b drehst, dreht sich c schneler, da es größer ist. und da d größer istals der verbundene c teil, drehtsich d noch schneller als c es ergibt sich folgendes:

a<b<c<d(was die geschwindigkeit asngeht)

1

genau eig. ja C aber C hat ein kleines zahrad was sich trotzdem so lahm wie das große dreht aber das kleine treibt D an damit ist D am langsahmsten

A dreht sich schneller als B weil es A kleiner ist.B ist kleiner als C. Deshalb dreht C sich langsamer. D ist wider größer als das innere Rad von c. Deswegen ist D das langsamste.

Was möchtest Du wissen?