Welches Mischungsverhältnis ( Frostschutz / Wasser ) wird benötigt, um eine Sicherheit des Motors bei Temperaturen von -27°C zu gewährleisten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an welcher Frostschutz verwendet wird, also Alkohol, mehrwertiger Alkohol, Sonstwas und ob/wie sehr dies bereits verdünnt wurde.

Gewöhnlich gibt es beim Frostschutzmittel eine Angabe darüber in welchem Mischungsverhältnis welche Frostsicherheit besteht. So aus dem Kopf steht bei dem von uns Benutztem etwa

1 Teil Frostschutz : 2 Teilen Wasser = -20°C

1 Teil Frostschutz : 1,5 Teilen Wasser = -27°C

1 Teil Frostschutz : 1 Teil Wasser = -35°C

Aber wie erwähnt gibt es da sicherlich Unterschiede.

Noch dazu wäre die Frage ob mit "Sicherheit des Motors" gemeint ist dass der nicht platzt, der auch keine Sicherheitsdeckel rausdrückt oder überhaupt keine Anzeichen von Frost im Kühlsystem hat.


Was steht den auf dem Frostschutz. Es gibt verschiedene Mittel. ?

die frage oben stand genau 1 zu 1 auf meinem Arbeitsbogen, also keine ahnung :/ hat er nicht gesagt 

0
@gangsterja

So, nun war ich extra für dich in dir Garage. Bei dem Mittel was ich habe steht:

 -20°= 35% FS+ 65% W

-30°= 45% FS+ 55% W

-40°= 55° FS+ 45% % W

W=Wasser. FS= Frostschutz. Ich bin nicht sicher, ob das bei jedem Mittel gleich ist.

2

Was möchtest Du wissen?