Welches Foto braucht man für den Personalausweis?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit nem Blitz indirekt gegen weisse Zimmerdecke kann eigentlich jeder Passbilder machen!

Also Blitz m. weisser Pappe nach oben ablenken, Fenster- oder anderes Licht stört eigentlich nicht.

Licht von schräg von vorn wie beim sogen. Portrait ist sowieso unangebracht!

Die Auflösung beim Druck sollte mindestens 600 P sein! Alles weitere steht hier: http://www.bundesdruckerei.de/de/service/servicebuerger/buergerpersdok/persdok_epassMstr.html

Muster f Passbild - (Bilder, Foto, Fotografie) Muster f. Pass - (Bilder, Foto, Fotografie)

Von Vorne, neutraler Geichtsausdruck, möglichst viel Gesichtsanteil aufm Bild, das darf nicht durch Haare oder so verdeckt werden, Brille darf keine Reflexionen werfen und Augen müssen erkennbar sein und dürfen auch nicht rot werden.

Ich empfehle Dir, zum Fotografen zu gehen. Der macht Dir ein schönes Passfoto, das Du beispielsweise auch für eine Bewerbung verwenden kannst.

Was möchtest Du wissen?