Welches der folgenden günstigen Keyboards ist am besten:Yamaha NP-32 B; Korg B1; Roland Go Keys?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Roland Go Keys 0%
Korg B1 0%
Yamaha NP-32 0%

1 Antwort

Es kommt darauf an, was Du damit anstellen willst. Die Geräte sind schon recht unterschiedlich:


Yamaha NP-32: kompaktes Digitalpiano, 76 Tasten, 10 Sounds, 5.7 kgKorg B1: Stage Piano, 88 Tasten, 8 Sound, 11.8 kgRoland Go Keys: Keyboard, 61 Tasten, 3.9 kg

Ich würde das Yamaha-Gerät als preisgünstige, kompakte Lösung für zu Hause sehen.
Das Korg-Gerät wenn die vollen 88 Tasten benötigt werden - und das Budget den höheren Preis für die schon bühnentaugliche "heavy duty" Qualität hergibt. 
Das Roland-Gerät als sehr leichtgewichtiges Keyboard, das mit einer Vielzahl von Sounds und einer Begleitautomatik aufwartet aber weniger für "ernsthaftes" Klavierspielen geeignet ist.

Ok, danke. 

0

Was möchtest Du wissen?