Welches Buch soll ich lesen? Nach Harry Potter?

22 Antworten

Vielleicht ist hier ja etwas für dich dabei :) :

• The Bone Season - Die Träumerin | Die Denkerfürsten von Samantha Shannon

• Die Verratenen | Die Verschworenen | Die Vernichteten von Ursula Poznanski

• Ashes - Brennendes Herz | Tödliche Schatten | Ruhelose Seelen | Pechschwarzer Mond von Ilsa J. Bick

• Gelöscht | Zersplittert | Bezwungen von Teri Terry

• Gebannt - Unter fremdem Himmel | Durch ewige Nacht | In unendlicher Weite von Veronica Rossi

• Ich fürchte mich nicht | Rette mich vor dir | Ich brenne für dich von Tahereh H. Mafi

• Die Beschenkte | Die Flammende | Die Königliche von Kristin Cashore

• Obsidian | Onyx | Opal | Origin von Jennifer L. Armentrout

• Touched - Der Preis der Unsterblichkeit | Die Schatten der Vergangenheit | Die Macht der ewigen Liebe von Corrine Jackson

Ich wünsche dir viel Spaß beim Stöbern und lesen. :)

Danke sehr nett von dir ☺️

0

Alles von Ursula Potznanski: Erebos, Layers, die Eleria-Trilogie, Saeculum (auch wenn ich das persönlich nicht ganz so toll fand wie die anderen )
Schau sie die auf jeden Fall mal an, die Autorin schreibt echt mega gut und die Geschichten sind immer super durchdacht und spannend.
Sonst find ich auch Panic und Letztendlich sind wir dem Universum egal toll.
Wenn da jetzt nichts dabei war, schau mal nach Der Tag an dem wir begannen die Wahrheit zu sagen, Aquamarin oder Draußen wartet die Welt.
Wenn du gern historische Bücher liest, kann ich dir Galgenmädchen und Abby Lynn empfehlen.

Ich hoffe, da War jetzt was dabei, was die gefällt :) kann dir die ganzen Bücher nur wärmstens ans Herz legen

Danke das ist so nett von dir ❤️

0

Hi :)
Also ich fand "Percy Jackson" gut und vor ein paar Tagen habe ich "Die Rote Königin" beendet. Auch ein tolles Buch, das Ähnlichkeiten mit der "Tribute von Panem"-Reihe hat.

Um was geht es in dem Buch?

0

Es geht um eine Welt in der Zukunft. Die Menschen dort unterscheiden sich durch die Farbe des Blutes. Einfache Bürger haben rotes und Adelige silbernes Blut.
Die Protagonistin Mare hat rotes Blut und ist eine Diebin, ohne Arbeit. Durch einen Zufall wird sie als Dienerin am Hofe des Königs aufgenommen und arbeitet dort.
Als sie allerdings in Lebensgefahr gerät, passiert das Unfassbare.
Sie, eine gewöhnliche Rote, rettet sich mithilfe magischer Fähigkeiten, die sie eigentlich nicht besitzen dürfte, da sonst nur Adelige mit silbernem Blut über solche verfügen.
Um die Wahrheit zu vertuschen wird sie mit einem Prinzen verlobt und als verschollen geglaubte Adelige ausgegeben.
Was der König noch nicht weiß, im Untergrund gibt es eine Gruppe mit Widerstandskämpfern, die kein Mittel scheuen würden, um die schreckliche Lage der roten Bevölkerung zu verbessern. Sie fordern eine Revolution und die Protagonistin, Mare, die ihr "neues" Leben verabscheut, hilft ihnen so gut sie kann. Dabei setzt sie ihr Leben aufs Spiel - und ihr Herz...

0

Oh das hört sich echt interessant an, danke 😊

0

Bitteschön 😊

0

Was möchtest Du wissen?