wELCHER STOFF FÜR DEN PIERCING IST DAS BESTE`?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hey wenn du dir eins stechen lassen möchtest gehe in ein seriöses studio informiere dich vorher villeicht haben auch einige freunde von dir schon positive erfahrungen gemacht. dort kannst du dann auch nachfragen und dich berraten lassen sie sollten dir dann auch pflegetipps geben. ansonsten kannst du dich ja trotztem beraten lassen. und du weißt villeicht auch schon durch schmuck ob du manches nicht verträgst.

Wenn du dich bei einem Hautarzt stechen lässt ist die infektionsgefahr sehr gering und die meisten haben extra spezielle piercings um die allerien und infektionen vorzubeugen! ;)

Ich hab ein Lippenpiercing, und kann da nur Chirurgenstahl nehmen, da es sich bei den anderen immer wieder entzündet.

Ich würde Titan oder Chirurgenstahl nehmen, wird von den meisten auch wirklich vertragen ;)

titan oder chirurgenstahl, da hast du auch mit allergien keine sorgen. nickel auf jeden fall niemals!!

auf keinen fall chirurgenstahl!! obwohl es sich so gut anhört ;) das beste ist titan oder silber/gold!!

warum kein chirurgiestahl?

0
@suessundlustig

weil es am häufigsten zu Entzündung führt. Außerdem ist das ein billiges Material, da wird nicht viel wert drauf gelegt, auf die reinheit etc.

0

Nicht unbedingt. Manche Körper vertragen kein Silber oder Gold - das Piercing entzündet sich.

0

nehm titan habe ich auch und bei mir ist super verheilt und nie entzündet habe es schon 2 jahre

lass dich am besten in einem guten piercingstudio beraten

Was möchtest Du wissen?