Welcher Kugelschreiber schmiert auch auf Dauer nicht?

2 Antworten

Der beste Kugelschreiber den ich kenne ist der sogenannte "Weltraumkugelschreiber" er wurde mit Hilfe der Nasa entwickelt. Er sollte im Weltraum einwandfrei funktionieren und die Astronauten bei Ihrer Arbeit unterstützen. Das Ding ist echt der Hammer. Der Schreiber funktioniert auf allen Flächen und in jeder Umgebung. man glaubt es Anfangs gar nicht. http://www.amazon.de/gp/product/B0015ZP2AC/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B0015ZP2AC&linkCode=as2&tag=brotmtest-21 Man kann damit auf fettigen Unterlagen schreiben, er schreibt unter Wasser, auf Holz, Metall und jetzt kommts er kann auch unter Wasser schreiben. Ein absoluter High Tech Schreiber. Man sollte ihn einfach ausprobieren. Ich hab ihn zum Geburtstag geschenkt bekommen. Anfangs dachte ich.....was soll ich denn mit einem Kugelschreiber ? Aber im Nachhinein muss ich sagen das ich absolut begeistert bin. Immer noch. Er schreibt und schreibt und das nach über 1,5 Jahren. In jeder Umgebung bei jeder Temperatur, bei jedem Wetter. Der Alleskönner sozusagen :)

Cool, so etwas suche ich schon lange. Der schreibt auch wirklich auf Fett, im Kühlhaus und unter Wasser ?

0

Der Kugelschreiber sollte keine Rolle spielen. Es kommt auf die Schreibpaste in der Mine an.

In vielen preiswerten (Werbe-)Kugelschreibern werden sehr billige Minen mit minderwertiger, manchmal nicht einmal dokumentenechter Schreibpaste verwendet.

Ich habe die besten Erfahrungen mit Kugelschreiber-Minen von Toppoint und Senator gemacht.

Natürlich empfiehlt es sich auch, "unterwegs" den Kugelschreiber so zu transportieren, dass die Spitze nicht nach unten zeigt, da die Schwerkraft dann gegen Dich spielt.

Angetrocknete Kugelschreibertinte lässt sich übrigens am schnellstens durch kurzes Erwärmen über einer Flamme wieder schreibflüssig machen. Aber bitte nicht die ganze Kugelschreiber-Spitze abfackeln.

Was möchtest Du wissen?