Welchen stadtteil sollte man in frankfurt main eher meiden?

4 Antworten

Hallo,

würde dir auf jeden Fall nicht die VORORTE empfehlen (AUSNAHME:Taunus)

Der Rest der Vororte sind schrott ! Hohe Kriminalitätsrate,Armut und jeder Menge soziale Brennpunkte.Bsp sind Dietzenbach,Offenbach,Hanau,Rüsselsheim,Raunheim,Maintal etc.Rede aus Erfahrung.Ich wohne in einem der oben genannten Vororte und meine Eltern bereuen jede Entscheidung und würden sich wünschen in Frankfurt zu wohnen.Das Leben in den genannten Vororten hat gar keinen Vorteil außer den billigen Mieten.Meine Lehrer wohnen alle nicht in den Vororten von Frankfurt sondern in Frankfurt.Mein Cousin kam vor einer Woche zu uns aus Paris und ihm wurden die Scheiben seines Renault Clios demoliert ! Ich würde dir Frankfurter Stadtteile wie Westend,Sachsenhausen,Niederrad oder andere schöne Viertel in Frankfurt empfehlen oder halt Taunus als Vorort.Da ist es auch sehr schön im Gegensatz zu den restlichen Vororten.Danke und viel Glück bei der Suche

Kommt natürlich immer drauf an, wieviel Geld du für eine Wohnung ausgeben kannst. Ich sach mal zwei krasse Gegensätze : Bonames = billige Wohnungen = sozialer Brennpunkt. Wenn du es dir leisten kannst ist Westend natürlich die Creme de la Creme.... Oder wie wäre es, wenn du dir etwas außerhalb was suchen würdest? z.B. Neu Isenburg, Dreieich, Maintal, Taunus, alles schöne Gegenden und um günstiger als Ffm.

30

Na ob der Taunus soviel preiswerter ist, außer Du meinst mit Taunus den Hintertaunus, also irgendwo hinter der Schneegrenze am Feldberg Schmitten, Reifenberg und Co.

0

Gallus würde ich mir vielleicht nicht unbedingt antun, auch Grießheim nicht unbedingt und schon garnicht das Gebiet rund um den Hauptbahnhof.

Bei Höchst, Sossenheim und Ginnheim muss man sehen wo genau, da gibt es auch sehr ruhige und schöne Ecken, man muss sich ja nicht grade die Wohnsiedlungen mit Hochhäusern und großen Blocks antun.

Wenn ich jedoch die Wahl hätte, würde ich Unterliederbach wählen, weil: nah an der Höchster Fußgängerzone, nah an der A66 somit direkter Zugang nach Hattersheim zum Globus, ganz nah am Main Taunus Zentrum und dennoch teilweise fast ländlich.

Asthmaspray abgelaufen-schlimm?

Mein Asthmaspray ist shon 2 Monate abgelaufen und ich habs grad benutzt. Ist das jetzt schlimm? Also kann da was passiern oder so?? Danke im Vorraus^^

...zur Frage

Wie lebt es sich in Frankfurt am Main?

Welche Stadtteile sind schön, welche sollte man meiden? Wie sind die Menschen? Danke schonmal :)

...zur Frage

Schöne und moderne Stadtteile in Dortmund

Hallo liebe Community,

ich spiele mit dem Gedanken evtl mal nach Dortmund zu ziehen, kenne mich aber mit den verschiedenen Stadtteilen nicht so gut aus.

Ich suche einen Stadtteil, welcher modern, gepflegt und belebt ist und gute Einkaufsmöglichkeiten bietet, aber trotzdem auch begrünt ist.

Beispiele aus anderen Städten: Essen-Rüttenscheid, Düsseldorf-Oberkassel etc.

Kennt jmd einen solchen Stadtteil in Dortmund?

Vielen Dank

Tim

...zur Frage

Wie gefährlich lebt es sich in Frankfurt am Main - Kalbach/Riedberg?

Hallo liebe Community,

da ich vorhabe bald umzuziehen und mich in FFM nicht so gut auskenne, wollte ich fragen, wie es sich denn im Stadtteil Kalbach/Riedberg oder Niederursel lebt? Kann man dort nachts nicht mehr vor der Tür gehen? Von den Stadtteilen hab ich bisher nichts gelesen, außer das viele meinten mal solle sich vom angrenzenden Bonames fern halten.

Habt ihr Erfahrungen, wie dort das Leben ist?

Schonmal Danke im vorraus :)

...zur Frage

In welchem Stadtteil von Mönchengladbach kann man gut wohnen?

Hallo zusammen,

nächsten Monat werde ich aus beruflichen Gründen nach Mönchengladbach umziehen. Jetzt stellt sich für mich natürlich das Problem, eine geeignete Wohnung zu finden.

Welche Stadtteile sind empfehlenswert, welche sollte man besser meiden? Ich komme nicht aus Mönchengladbach und habe daher ehrlich gesagt keine Ahnung, was mich erwartet.

  • Wie sieht es mit der Kriminalitätsrate in Mönchengladbach aus? Wo kann man nach Einbruch der Dunkelheit noch problemlos vor die Tür, wo nicht?
  • Wie sieht es mit Alkoholikern und randalierenden Fussballfans aus? Sollte man die Regionen rund um das Fussballstadion meiden, weil man sonst nicht vernünftig einschlafen kann?
  • Inwiefern beeinträchtigt Fluglärm die Ruhe, und in welchen Stadtteilen?
  • Gibt es Ecken, wo es viel Verkehrslärm gibt? (v.a. laut herumfahrende Autotuner, illegale Autorennen nachts)

Schön wäre eine Gegend ohne ständige Dauerlärmquellen, vielleicht mit etwas Natur in der Nähe. Rheydt sollte mit dem Fahrrad in max. 20 min. erreichbar sein, da sich mein Arbeitgeber dort befindet.

Vielleicht habt ihr ja eine Idee? Ich freue mich auf eure Kommentare! :) Besten Dank.

...zur Frage

Welche Stadtteile in Frankfurt am Main sollte man bei der Wohnungssuche ausschließen ("Problemstadtteile")?

Ich werde nach meinem Studium in Frankfurt am Main arbeiten und muss mich so langsam um eine Wohnung kümmern.

Welche Stadtteile sollte ich auf jeden Fall meiden und welche sind empfehlenswert? Ich suche im Idealfall ein Stadtteil, das etwas "konservativer" ist und wo alles noch seine Ordnung hat. Idealerweise leben dort wenige Menschen aus der unteren Schicht (Hartz-4-Empfänger, einfache Arbeiter ohne Hochschulabschluss bzw. kaufmännische Ausbildung). Die Wohnungen sollten allerdings bezahlbar sein (Nettokaltmiete max. 10€ / qm).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?