Welchen Schulabschluss braucht man als Tierpfleger

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hauptschulabschluss sollte reichen, am Besten ein Praktikum anbieten und zeigen das man echt Interesse hat, lernwillig und fleißig ist. Dann kann´s auch ohne Abschluss klappen.

Nach dem Berufsbildungsgesetz ist kein besonderer Schulabschluss für die Ausbildung zum Tierpfleger vorgeschrieben. Du kannst mit jedem abschluss tierpfleger werden. Einfach mal fragen.

Also ich habe vor zwei Wochen ein Praktikum in einem Wildpark gemacht. Dort meinten sie, dass zur Ausbildung ein Hauptschulabschluss, mindestens eine drei in Bio und Mathe und die Vollendung des 18. Lebensjahres notwendig sind. Außerdem wird es gerne gesehen, wenn man den Führerschein besitzt. lg

wirklich? bio krieg ich grad noch so hin, aber mathe ist meine schwäche... :/ führerschein will ich auf keinen fall, weil ich ne ökö-tante bin.

magst du mir sagen, in welchem wildpark du das praktikum gemacht hast?

außerdem bin ich für meinen jahrgang extrem jung. auch wenn ich noch ein föj mache werd ich wohl nicht 18 sein :O oder vielleicht gerade so...

0

Was möchtest Du wissen?