welche zugpositionen für die ganz tiefen töne auf der tenorposaune mit quartventil?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bild aus "Die ein- und zweiventilige Bassposaune", Autor: Frank Möwes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich die Frage richtig verstanden hab willst du wissen wie du die Töne zwischen F und kontra B ziehen sollst. Das F kannst du auf 1 mit Ventil spielen und dann mit gedrücktem Ventil Halbtöne abwärts. Das C ist dann auf 7 mit Ventil und danach kommt das kontra B Von B nach kontra B wäre das also:

B 1

A 2

G 4

F 1 mit Ventil

Es 3 mit Ventil

D 4 mit Ventil

C 7 mit Ventil

B 1

Glaub ich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit dem Banding geht es. Es ist nur leider sehr schwer zuerklären und entweder man kann es oder man kann es eben nicht. Ich würd an deiner stelle mal den Leiter fragen ob es nich noch ne andere möglichkeit gibt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

cassposaunenstimme

Was soll das sein? War es ein Schreibfehler und Du meinst Bassstimme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pferdejule
29.03.2012, 18:11

ja, entschuldigung. ich wollte eigentlich "Bassposaunenstimme" schreiben:)

0

Was möchtest Du wissen?