welche stadt ist lebensweter? köln, bonn oder düsseldorf?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

düsseldorf 36%
köln 32%
bonn 32%

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
köln

Nach einem Jahr in Bonn muss ich hier weg und ziehe nach Köln. Die Stadt ist zwar sehr schön und gepflegt, aber die Leute hier sind das letzte. Extrem viele Menschen sind bieder, kleinkariert und schnippisch. Vielen sieht man die Spießigkeit nur so an. Fast alles was in Bonn passiert hat so einen ätzenden bildungsbürgerlichen Anstrich und ist seiner immer Zeit hinterher.

Wenn du Spaß haben, einigermaßen freundliche, aufgeschlossene und vor allem interessante Leute kennenlernen willst, dann zieh lieber nach Köln. Sogar Düsseldorf ist besser als die geballte Arroganz, die man in dieser Beamtenstadt Bonn jeden Tag erleben muss.

düsseldorf

Also.

KÖLN: In Köln wird man nicht leicht glücklich, weil die Kölner es einem schwer machen. Man wird nie als „richtiger Kölner“ gesehen und dementsprechend wird man auch das ein oder andere darüber hören und schlucken müssen. Außerdem ist Köln schäbig... Wie im Pott... Außerdem ist Köln ziemlich prollig und die Menschen sind unverbindlicher... Wahre Freundschaften findet man dort nur selten weil die Kölner vieles einfach zu locker sehen und wissen, dass sie ihren Spaß wo anders herbekommen können. Außerdem ist Köln ziemlich teuer.

BONN: Ist zwar ganz hübsch aber auch mindestens genauso langweilig. Zu den Bonnern kann ich nicht viel sagen. War nur zweimal dort. War einfach zu langweilig dort ;-)

DÜSSELDORF: Ist eine schöne Stadt, in der es Arbeitsplätze in sehr vielen Bereichen gibt. Düsseldorf bietet ein breites Spektrum an Kunst und Kultur – natürlich etwas weniger als Köln, aber dafür eine Klasse für sich. Düsseldorf ist bezahlbar (liegt daran dass das in der Nähe liegende Ruhrgebiet die Preise drückt), außerdem ist Düsseldorf schuldenfrei und muss daher nicht seine Bürger mit zu hohen Parkgebühren abzocken. Natürlich ist D’dorf etwas teurer als z.B. Dortmund, aber D ist seinen Preis absolut wert. Die Menschen sind dort sehr freundlich, höflich, etwas zurückhaltender als die Kölner. Aber man kann mit ihnen gut reden. Düsseldorf ist nicht so prollig wie Köln. Und sehr viele Studien beweisen: Düsseldorf hat die höchste Lebensqualität Deutschlands. Zitat aus der Wikipedia: „In nationalen und internationalen Städtevergleichen erreicht Düsseldorf regelmäßig gute bis sehr gute Ergebnisse, nach den Mercer-Studien insbesondere unter dem Kriterium Lebensqualität.“ In der Mercer-Studie war Düsseldorf weltweit auf Platz 6, Europaweit auf Platz 4 und Deutschlandweit auf Platz 1.

Am besten du schaust dir alle drei Städte mal genauer an. Ich hab mich für Düsseldorf entschlossen und werde diesen Sommer hinziehen. Obwohl ich in Köln gewohnt habe und dort Verwandte habe.

Ich hoffe, dir bei der Entscheidung geholfen haben zu können. Viel Glück!

Oh Gott richtige boomerantwort, die PARKGEBÜHREN sind also ein Grund für dich nach d-Dorf zu ziehen, ich lach mich tot, Köln über alles

0
@Superprimus

Ist das dein Ernst, Köln(Xöln) ist wohl die hässlichste und ungrünste Großstadt Deutschlands, die keinerlei Lebensqualität bietet. Zudem ist der ÖPNV in der Stadt einfach nur schlecht. Das Freizeitangebot ist auch nicht gerade gut und die Familienfreundlichkeit sollte man am besten garnicht erwähnen, so wie diese ist.

0
bonn

kommt eigentlich bei allen städten drauf an in welchem gebiet du wohnst. bonn ist aber toll - ich wohn ja auch da ;)

köln

Kommt ein bisschen drauf an, auf jeden Fall ist Bonn eher langweilig und auch nicht schön. Düsseldorf mag fürs Auge schöner sein (wenn die Wehrhahnlinie eeeeennnnndlich mal fertig wird) aber ich habe als "Zugezogene" die Düsseldorfer als eher verschlossen und arrogant wahrgenommen, die Kölner sind nett und offen, und in Köln ist halt abends auch mehr los. Shopping ist auch besser in Köln, wenn man für sowas wie die Kö in Düdo nicht das nötige Kleingeld hat. Ich bin gerade im Begriff nach Köln zu ziehen... nach 3 Jahren Düdo

bonn ist schöner als köln. ich weiß ja nicht, wo du überall in bonn und/oder köln warst, kann dir aber aus eigener erfahrung sagen, dass köln garantiert NICHT schön ist. zum shoppen toll, aber zum wohnen nicht sooo ... da ist bonn schon besser !!!

2
@Lampoen

Ja, ich kenne auch Bonn sehr gut und finde nichts schönes daran, aber das ist eben Geschmacksache, bei einer solchen Frage gibt es keine ultimative Wahrheit

2
köln

Vielleicht ist Bonn lebenswerter. Liebenswerter ist auf jeden Fall Köln. Aber vielleicht muß man dafür in Köln geboren sein.

Was möchtest Du wissen?