Welche Staatsform gab es m Mittelalter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf den Ort an, aber Monarchien (Königreiche, Sultanate...) waren am weitesten verbreitet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf die Region an. Die meisten, großen Europäischen Länder hatten eine Monarchie (z.B.: Frankreich, Deutschland). Wobei es ja auch hier wieder unterschiedliche Arten gibt (z.B.: Absolutismus).

Aber hier wird dir niemand die Frage vollkommen beantworten, da musst du schon ein bisschen googeln. Ist ja nicht allzu schwer. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab keinen im Mittelalter keinen Staat im modernen Sinne. 

Es gab Mitwirkungsrechte für Bevorzugte. Auch in Republiken - wie z.B. der Republik Venedig - hatten nicht alle Bewohner Mitwirkungsrechte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?