Welche Putzmittel bei verklebten Boden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Versuche es mit einem Orangenölkonzentrat. Das ist wirklich hochkonzentriert und nimmt in der Regel den Belag runter. Aber Vorsicht! Da stark entfettend nur mit Handschuhen benutzen! Viel Erfolg!

das kommt auf den belag an, bei so altem plastbelag wirst du das nicht wegkriegen. überleg dir, ob du dir textilen bodenbelag kaufst.

Was ist es denn für ein Bodenbelag?

Für PVC, Fliesen oder z. B. Parkett gibt es spezielle Grundreiniger. Die befreien die Böden von Schichten aller Art. Danach sollte der Boden mit einem auf den Belag abgestimmten Pflegemittel behandelt werden.

Gibt´s in jedem Supermarkt.

Dafür würde ich mal einen Grundreiniger aus der Drogerie holen, dann reinigen, wie es drauf beschrieben ist! L.G.Elizza

ich putze generell mit essigreiniger.

Wenn der boden soooooo verklebt ist musst du wohl auf die Knie mit ner harten Schuhbürste und dann am besten mit Essigreiniger (ist eh das beste überhaupt, und günstiger als alles andere) gut schrubben

Da wird wohl einer mit einer Bodenpolitur gearbeitet haben, dat klebt irgendwann wie sau

Was möchtest Du wissen?