Welche Energie und Geschwindigkeit haben die schnellsten Elektronen bei UV-Licht, also einer Wellenlänge von 100 nm, wenn WA = 2,25 eV ist?

3 Antworten

versucht und für Elektron 10,1571eV rausbekommen.

Keine Ahnung was das bedeutet 

LG 

Das ist die kinetische Energie der Fotoelektronen

E(kin) ≈ 10,15 eV ≈ 1,626 ∙ 10^(-18) Ws

Die Geschwindigkeit der Fotoelektronen ist  v = √( 2 ∙ E(kin) / m(e) )

Gruß, H.

0

f = c / λ ≈ 3 ∙ 10^15 / s

h ∙ f = mₒ ∙ v² / 2 + W  →   v = √( (2 ∙ h ∙ f - W) / mₒ ) ≈

Ekin = h ∙ f - W ≈

LG

Die Klammern wurden falsch gesetzt, daher sollte es v=√((2*(f*h-W))/m) sein.

0
@marvin124

Danke für die Berichtigung. Jetzt noch auf die Einheiten achten, dann passt es. Beim Umgang mit dem oben benutzten Editor schleichen sich eben leicht Fehler ein.  

Gruß, H.  

0

v=√((2*(f*h-W))/m) und E=h*f-W

1 Mol Photonen der Wellenlänge 400 nm hat einen Energiegehalt von 300 kJ. Wie viel Energie besitzt Licht der Wellenlänge 800 nm (Angabe mit Einheit!)?

...zur Frage

Hat jemand einen Plan wie man beim Photoeffekt welche Spektrallinien einen Photostrom herauslösen?

Weiß auch jemand warum nur manche Spektrallinie das machen bzw. kann mir da jemand mal beschreiben, da ich das nicht verstehe...

...zur Frage

Photoeffekt Abi- Aufgabe

Hi :)

Ich mach gerade Abituraufgaben und bleib bei einer Aufgabe stehen und zwar bei dieser:

Geg.: landa1= 315 nm
landa2= 508 nm landa3= 705 nm P = 1,0 W W= 1,94 eV

Frage: Auf die Cäsiumelektrode trifft Licht der Wellenlänge lana1,landa2 und landa3 mit jeweils der Leistung P=1,0 W. Vergleichen Sie die Anzahlen der jeweils pro Sekunde an der Cäsiumelektrode frei gesetzten Elektronen unter der Annahme, dass bei Auftreten des Photoeffekts nur jedes 10^7 -te Photon ein Elektron auslöst. Begründen Sie ihre Rechnung mithilfe der Einstein'schen eutung des Photoeffekts.

Wäre nett wenn mir einer weiterhelfen könnten :)

mfg SMAGLA

...zur Frage

Physik Quantenobjekte?

HI Leute kann mir jemand diese Aufgaben errechnen. Ich komm nicht auf die Lösung. HAbe alle Möglichen Wege ausprobiert.

Es ist gut möglich, dass ich beim Umformen Fehler gemacht habe.

Frage 1:

Eine mit Caesium beschichtete Fotozelle wird mit Licht der Wellenlänge 400nm beleuchtet. Die Austrittsenergie von Caesium beträgt 1,94 eV. Berechnen Sie die Energie der schnellsten emittierten elektronen.

Frage 2:

Eine Fotozelle reagiert noch auf einen Energiestrom von 10^-18 W. Bestimmen Sie die Anzahl der Photonen mit einer Wellenlänge von = 580 nm pro Sekunde, die nötig sind, damit eien Reaktion beobachtet werden kann.

Ich Danke euch schonmal im voraus :)

...zur Frage

Photoelektrischer Effekt - Kinetische Energie und Frequenz?

Wie berechnet man bei dem Photoelektrischen Effekt die kinetische Energie und die Frequenz wenn man nur Wellenlänge (in nm) und Gegenspannung (in V) angegeben hat?

...zur Frage

Physik Frage Photoeffekt - Eigenschaften von UV-Licht?

UV Licht kann wie beim bekannten Photoeffekt-Experiment - von Albert Einstein - Elektronen aus einer Metallplatte herauslösen. Warum ist dies bei UV-Licht der Fall? Werden vom UV-Licht Photonen in Form von Teilchen ausgesendet, oder wie läuft das ab? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?