Welche Einstellung für carspotting?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Mitzieher, S-Modus einfach 35-50mm Brennweite und als Verschlusszeit ungefär die Geschwindigkeit des Fahrzeugs (50km = 1/50s usw). Videostativ also leicht-schwenkbar ist unheimlich nützlich dabei.

Für besonders scharf bei stehenden Autos, A-Modus (Blende F8 ist für gewöhnlich die Schärfste), Stativ, Selbst oder Fernauslöser, ISO auf 100 feststellen. Brennweite musst selber sehen wie groß dein Bildausschnitt werden soll, wie weit gestreckt durch ein mögliches Weitwinkel und wie groß die Schärfentiefe durch den Abstand zum Motiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man dir nicht sagen da wir alle nicht wissen wie zum Beispiel die Beleuchtung bei dir ist.
Aber im Grunde kannst du für das fahrende Auto eine möglichst kleine Verschlusszeit nutzen damit das Bild schön scharf ist!
Für die stehenden Autos kannst du einfach über das Display schauen was am besten aussieht.
Fazit: einfach ausprobieren und bei bewegten Motiven in den Sport oder manuellen Modus.
Ich hoffe ich konnte helfen! Fragen kannst du einfach hier runter schreiben.
Liebe Grüße Yoci

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus meiner Sicht gibt es nicht DIE Einstellung.

Bei stehenden Autos notfalls in Vollautomatik ein Bild machen und dann im Manuellmodus diverse Parameter anpassen. So wie du es haben willst. Dafür solltest du aber über gewisses Grundwissen verfügen.

Bei fahrenden Autos ist auch die Frage was du willst. Unscharfer Hintergrund also Mitzieher? Weicher Hintergrund, also schönes Bokeh aber das Auto knackscharf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?