Welche Bedeutung hat ein Daumenring?

7 Antworten

Also ich kenne das so:

2 Ringe am linken Daumen bedeutet bisexuell..

1 Ring am linke Daumen bedeutet lesbisch.. Ich trage selber einen Ring am linken Daumen ;)

(Wobei ich denke das bestimmt viele (Frauen) auch einfach nur so, ohne persönliche Bedeutung, eine Ring da tragen.)

Nein: Einige tragen einen Daumenring, um sich als homosexuell zu outen, andere, weil sie es schön finden. Daher ist es unmöglich, irgendwelche Rückschlüsse aus den Tragegewohnheiten zu ziehen.

kenn keinen Homosexuellen, der so einen Ring trägt, aber einige Heteros....

0

Ich denke nicht, dass es eine Botschaft ist. Früher habe ich auch mal längere Zeit einen Ring am Daumen getragen; war halt irgendwie "in". Heute trage ich nur noch meinen Ehering - konventionell am rechten oder linken Ringfinger.

Ursprünglich kommt der Daumenring aus dem Bogenschiessen. Beim so genannten Mongolischen Stil wurde der Bogen mit dem Daumen gespannt und um diesen zu schützen trug der Schütze oft einen Ring aus Horn um den Daumen. Siehe dazu "http://www.atarn.org/FAQ/thumbring.htm"

Ich bin selber Schwul, hab aber noch nie was davon gehört, dass ein Ring um den Daumen als Erkennungszeichen gilt.

in dem moment, wo allem eine bedeutung beigemessen werden muß, ist der deutende mist recht alleine.... völlig wurscht, ob gay oder straight oder läßt die vorliebe der päbste für pastellfarbene gewandung auf ihre sexuellen vorlieben schließen......solche sorgen möcht ich haben..... ich hab am linken und am rechten daume einen stahlring, heißt gar nix... weder ein gelber sechszack noch ein rosa dreieck,......sowas blödes

Was möchtest Du wissen?