Weihnachtsfeier besinnungslos besoffen

24 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denke er schläft einfach seinen Rausch aus! Daß du sauer bist und dir Sorgen machst ist klar, wäre bei mir nicht anderst. Wenn das nicht öfter vor kommt und es nur ein " Ausrutscher" war wird er sich von ganz alleine bei dir entschuldigen, seine Strafe mit der Übelkeit und den Kopfschmerzen ist ja auch ganz schön heftig ( hat er aber verdient ;-) )

Nun es war ein absoluter Ausrutscher und er war noch nie betrunken. Aber ich war einfach nur in dem Moment sauer und wütend aber ihm ging es auch nach 8std schlaf nicht so dolle und er würde in Zukunft den Alkohol sein lassen. Vielen Dank für deine Antwort!

0

Mach Dir keine Sorgen,wie Du selbst weiß kann man volltrunken oft am besten schlafen.Hoffentlich hast Du einen Eimer neben das Bett gestellt(oder wo er gerade schläft),denn die meisten kommen dann nicht mehr bis zur Toilette.Falls Du Dich Deine Sorgen nicht loslassen,frag doch mal Deine Schwiegermutter ob sie vorbei gucken kann.

Mal eine Nachbarin anrufen. Hat niemand einen Schlüssel? Ja, ich würde mir auch Sorgen. Aber was er sich geleistet hat, geht ja mal gar nicht. Da muß er dir aber gründlich Abbitte leisten!

Hahahahahahahahahhaa dein mann isn schäääne keine panik das hat glaub ich jeder mann schon gehabt wenn er um 16 uhr nicht wach is schau ob er atmet das er nicht ans telefon geht ist normal der hat wahrscheinlich kopfschmerzen wie im leben noch net xD

Wenn Du selber nicht kannst , einen Freund hinschicken, oder mal eine Nachbarin bitten ... ich denke das Schädelweh nach seiner Aktion ist Strafe genug (;-)))

Was möchtest Du wissen?