Weihnachten alleine? Gute Gründe um nicht traurig oder deprerssiv zu sein?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich lege sogar großen Wert darauf, den Hl. Abend allein zu verbringen. Dann kann mir nämlich niemand meine glückliche Stimmung verderben! Ich mach mir ein schönes Essen, deck den Tisch festlich, mach die Kerzen und Weihnachtsmusik an. Kein Stress, kein Gezänk oder dumme Kommentare, wenn mir vor Freude und Rührung über liebevolle Geschenke mal die Tränen runterlaufen. Ich kann mich gleich z. B. in Bücher vertiefen, Kekse essen soviel ich will, meine Weihnachtssendungen sehen so lange ich will und keiner schaut deswegen schief. Ich bin ein Weihnachtsfreak - und der Konsumterror und Stress lassen mich kalt!

ich finde auch, dass es nicht schlimm ist ein weihnachten alleine zu verbringen, man kann sich sogar selbst ne kleinigkeit gönnen und eben wie du sagtest sich verwöhnen, ein paar weihnachtslieder trällern, weihnachten ist die zeit glücklich zu sein und nicht deprissiv! :)

Ich sehe es positiv an Weihnachten aleine zu sein. Keine Verwandschaft von der ich sowieso nichts halte, kein Geheuchel wie lieb man sich doch hat etc.. Für mich ist Weihnachten ein Arbeitstag und fertig. Ich kann machen was ich will und selbst in der Firma habe ich meine Ruhe. Das Einzige was mir fehlen könnte ist mein Sohn, der bei seiner Mutter lebt. Den aber habe ich ab der nächsten Ferienwoche bei mir.

Warum sind so viele in Deutschland Single?

Ich habe heute einen Aritkel gelesen, dass ca 11 Millionen Singles in Deutschland leben. Warum leben so viele alleine? Was sind die Gründe dafür???

...zur Frage

Warum fühle ich mich oft traurig und alleine?

Ich fühle mich zurzeit Mega alleine und einsam bin auch immer traurig und muss weinen aber habe keine bestimmten Gründe dafür ich versuche meine Traurigkeit auch immer zu verstecken und lache stattdessen damit andere denken es ginge mir gut...

...zur Frage

Einsamkeit und Selbstmord an Weihnachten?

Hallo liebe Community,
mein Leben war noch nie wirklich Lebenswert, jedoch habe ich das erst vor ca. eineinhalb Jahren realisiert und habe seither auch Depressionen. Bald ist Weihnachten und dann wird es wieder besonders schlimm. Noch ein einsames Weihnachten halte ich glaube ich nicht aus. Ich will doch einfach nur mal mit jemanden zum Weihnachtsmarkt gehen (zum Beispiel). Diese Gedanken bringen mich um! Wieso muss ich so allein sein??? Ich will nicht immer alles alleine machen müssen, aber es interessiert niemanden dass ich immer alleine rumsitze oder weine.
Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

P.S. bitte erspart mir diese vorhersehbaren Kommentare wie "es wird irgendwann besser"
DANKE :)

...zur Frage

Was kann man Weihnachten machen, wenn man niemanden mehr hat?

Hallo Leute!

Es geht hier um einen Freund von mir, der ist Weihnachten ganz alleine, weil er keinen Kontakt mehr zu seiner Familie mehr hat , da es dort streit gab...

Nun sitzt er an Weihnachten alleine in seiner Wohnung

Ich habe ihn zwar eingeladen, aber er meinte , dass ich selber Familie habe, und er niemanden zur last fallen will (Tut er auch nicht, aber er will nicht, weil er zu stolz ist)

Nun frage ich mich , was kann er Weihnachten alleine in Hamburg so machen, und we ich sage alleine, denn ist da nur noch sein Kater, und mehr nicht...

Mich macht es unheimlich traurig, dass er meine Einladung abgelehnt hat...

Hat jemand eine Idee?

Gibt es in Hamburg ggf eine Soziale Feier , wo er helfen kann, weil ich möchte nicht , dass er so ganz alleine ist

Ich danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?