Weiches Essen, dass man nicht kauen muss

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

auch wenn diese empfehlung ernährungsphysiologisch völlig daneben ist: chickennuggets\fischstäbchen und sämtliche buletten, sowie nudeln mit reichhaltigen soßen sind für leute mit dentalen problemen oder für ganz zahnlose gut geeignet.

Was richtig toll schmeckt ist:

  • Milch warm machen, Zwieback einfach mit den Händen durchbrechen und kleiner brechen, dass Du so wie Euro Stücke Große Zwiebackstücke hast und in die warm Milch werfen (tiefer Teller)

  • noch zwei drei Esslöffel Zucker an die Zwieckbacksuppe und fertig.

Schmeckt gigantisch..aber nur von Brandt den Zwieback nehmen :-) Der wird so schön weich :-9

mjammjam...lecker...esse ich glaube ich heute Abend wieder, wenn ich das so lese.

warst wohl beim zahnarzt?

ich esse dann immer weißbrot ohne rand mit leber- oder mettwurst und zum nachtisch apfelmus. jogurt ist nicht so gut, weil nach zahnziehen sollte man keine milch oder milchprodukte zu sich nehmen

Banane, Apfelmuß, evtl. Milchreis

Jogurt, weiche Schokolade, ganz weichen Reis

Hey, du kannst praktisch alles pürrieren.... Im Magen siehst sowieso noch so aus, also Guten Appteit!

LG :))

Haha wo du Recht hast hast du Recht :) LG

0

Man kann Fleisch pürrieren sowie auch Gemüse.Verschiedene Fruchtsorten wie Banane mit Mango.

Babybrei, Reis und Kartoffelbrei :))

Nudeln (aber nicht Sphagetti)

Essen aus der Tube.

Hühnerbrühe,Milch ist ein Nahrungmittel-kein Getränk.

bananen oder sehr weicher kuchen oder jogurt.......

Was möchtest Du wissen?