Wegen stress kotzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Erbrechen ist eine natürliche reaktion des Körpers auf den Stress.

früher diente das dazu, schneller und effizienter fliehen zu können.

Am besten wären für dich Entspannungsübungen (Musik hören, meditieren etc.). Wenn das wirklich nicht hilft, kannst du auch ein Medikament gegen die Übelkeit nehmen. SPRICH ABER UM HIMMELS WILLEN VORHER MIT DEINEM HAUSARZT!

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?