Wegen Nase gemobbt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ich kann mir vorstellen, dass es für dich im Moment schwer und anstrengend ist, mit den Hänseleien deiner Mitschüler klar zu kommen.

Aber glaube mir: Das geht vorbei!

Ihr seid jetzt in einem Alter, da "mobben" sich Jugendliche wegen allem möglichen. Wenn sie keine Kommentare über deine Nase abgegeben würden, dann würden sie eben etwas anderes finden. Wie deine Nase aussieht, spielt dabei im Grunde überhaupt keine Rolle.

Versuche diese Kommentare so gut es geht zu ignorieren, und über diese kindischen Sprüche "drüber zu stehen". Und sei dir sicher: Spätestens in ein paar Jahren wird keiner mehr über deine Nase reden und auch dir selbst wird das, was du gerade erlebst, längst nicht mehr so schlimm vorkommen.

Sprich ruhig mit deinen Eltern oder guten Freunden darüber. Dann wirst du dich besser fühlen, wenn du Unterstützung bekommst.

Ganz liebe Grüße!

wie blöd kann man sein..... haben die keine anderen Sorgen???? Entweder sprichst du den Klassenlehrer oder Vertrauenslehrer mal drauf an oder du ignorierst sie. die hören dann irgendwann auf.

Geneckt ist nicht gemobbt!

....lass dich doch von paar Blödis nicht ärgern!

Aber die lachen mich immer aus :( das ist nicht mehr necken. Das geht schon seit fast nem Jahr so.

0
@ViribusUnitis

... wenn dich ein paar Jungs necken, solltest du das nicht gleich als Mobbing übertreiben! Im Grund machen sie das nur, weil du reagierst und ihnen einen Erfolg bietest...

...steh drüber, bleib cool und zeig dich selbsbewußt: Deine Eltern, Verwandte u. Bekannte und Klassenkameradinnen und vor allem du selbst wissen und sagen dir ja, dass ein Stupsnäschen schön sein kann und kein Problem ist...

0

Was möchtest Du wissen?