WEG DER AMINOSÄURE LEUCIN IN EINER DRÜSENZELLE?

1 Antwort

Leucin ist eine essentielle AS. Das bedeutet also, dass der Körper diese AS nicht selbstständig synthetisieren kann, sondern über die Nahrung zugeführt werden muss. Der Abbau der meisten essentiellen AS findet im Menschen in der Leber statt, der größten Drüse des Körpers. Die detaillierten Schritte dieses Abbaus entnimmst du z.B. aus folgendem PDF

http://pharmazie.heimat.eu/downloads/5semester/biochemie/aminosaeuren2.pdf

Was möchtest Du wissen?