wasserfester marker auf porzellan?

3 Antworten

Da gibt es extra Stifte für Porzellan, die man einbrennen muss. Normaler Edding geht in der Spülmaschine bald wieder ab, auch wenn man versucht es einzubrennen.

Wasserfest heisst nicht unbedingt spülmaschinenfest. Ich würde das erst glasieren und brennen.

kp, was du da für farbe genommen hast - scheinbar nichts gescheites, um es haltbar zu machen.

wie wäre es, das teil vorsichtig mit der hand zu spülen?

Wasserfester Permanent Marker

Wie bekomm ich die Farbe von einem Wasserfesten Permanent Marker am besten von Kunststoff runter?Wie funktionierts am besten?

...zur Frage

Fußabdruck auf Porzellan/keramik

hi,

vielleicht habe ich bei euch mehr glück - morgen bin ich nämlich unterwegs und würde gerne alles holen was ich brauche, um einen hand- bzw. fussabdruck auf Keramik/Porzellan zu zaubern (wahrscheinlich einen teller). ich war vor einiger zeit in einem großen bastelgeschäft aber dort konnte man mir keine auskunft erteilen.

meine frage:

es gibt doch spezielle keramik-/porzellanfarben. kann ich einfach diese farben nehmen und damit einen hand- bzw. fussabdruck machen?

gibt es "sets" zu kaufen (farbe + tasse/teller o.ä.)? falls ja, wo habt ihr eure gekauft?

wie lange dauerte das einbrennen?

wie war das ergebnis? hat es sich gelohnt?

vielen dank im voraus & schöne grüße

...zur Frage

überlack für acrylfarbe

hallo, ich habe mir ein holzschächtelchen gekauft, dessen farbe mir aber nicht gefallen hat, also habe ich die oberfläsche angeraut und weiß angemalt, mit acrylfarbe. allerding ist die oberfläche jetzt sehr rau und es kommt sehr schnell schmutz dran ( also es färbt sich so ab, der schmutzm, keine ahnung wqie ich das beschreiben soll) und ich wollte jetzt einen überlack drauf geben, damit die farbe auch nicht abgeht oder so. kann man sowas nehmen wie haarspray? oder so? oder hab ihr einen tipp

...zur Frage

Haut um die Augen spannt und juckt

Ich habe mit Schrecken entdeckt, dass ich plötlich unter den Augen ganz fürchterlich zerknitterte Haut habe, was ich vorher nicht hatte. Klar, ich werde jetzt 38 aber sowas kommt doch nicht von jetzt auf nachher. Ausserdem hat die Haut auch plötzlich angefangen zu jucken und spannt, als hätte ich ne Überdosis Botox eingespritzt. (Hab ich aber nicht) Und ichhabe an manchen Stellen sowas wie Ekzeme. Zwar nur ganz leicht, aber ich habe Angst, dass es noch schlimmer wird, und dass diese Falten sich schonmal richtig einbrennen. Was kann das sein? Was kann ich tun?

...zur Frage

Guter Marker zum Taggen?

Ich wollte mal fragen ob jemand gute  Marker zum Taggen kennt... Am besten wär ein Marker der sehr soft,breit ist und eventuell tropft und/oder verläuft.
Danke im Voraus für die Antworten :)

...zur Frage

Atbauwand sanieren?

Hallo an alle, eigentlich wollte ich meine Wand nur streichen. Doch da die Tapete an einigen Ecken schon abging, riss ich sie herunter. Die darunterliegende Farbe bröckelte an einigen Stellen einfach mit ab(an anderen Stellen ist die Farbe von mir als Laie nicht einfach zu entfernen. Wenn ich es mit der Spachtel versuchte kam ich zu tief und beschädigte Die darunterliegende Schich, vermutlich gibs?) mit welchen Mitteln und wie weit muss ich alte Farbe oder eigentlich sogar gibsschichten entfernen? Oder anders gesagt auf welche Schicht kann ich den tiefgrund auftragen und danach eine dünne Schicht neuen gibs? Am liebsten würde ich einfach die Farbe die leicht abgeht abmachen und dann einfach mit dem tiefgrund und dem gibs loslegen? Wäre das sehr schlimm? Wenn ja wieso? Nettgemeinte Ratschläge und Ideen? Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?