Wasser läuft hinten aus Viessmann Vitodens Heizungsanlage

3 Antworten

Heizungsfachmann rufen!! Gefäß drunterstellen um das Wasser aufzufangen. Ist es Eigentum oder gemietet?? Dann muss ggf. der Vermieter die Firma mit der Reparatur beauftragen, der "wer die Musik bestellt der zahlt sie auch"

Holt euch 'nen Fachmann - es gibt zur Not auch Notdienste ( daher der Name ;-) )

Warum bekomme ich von meiner Heizung Viessmann Vitodens 300 und dem Vitocell 100 nur sporadisch warmes Wasser?

​Hallo liebe Fachleute, erstmal vielen Dank für die Aufnahme ins Forum.

Ich bin leider nicht vom Fach, deswegen bitte ich jetzt schon um Entschuldigung, falls ich die eine oder andere "dumme" Frage stelle ;-)

Wir haben eine Viessmann Vitodens 300 und einen Vitocell 100 Speicher, an dessen Zirkulationsrohr ein Grundfos-Gerät verbaut ist

Die Nummer der Regelung lautet 7194467 602894104

. Seit kurzem haben wir kein heisses Wasser mehr. Das Wasser hat noch leichte Temperatur, aber ich würde es nicht einmal lauwarm bezeichnen. Ich Freund, der sich einigermaßen auskennt, hat sich das Gerät angesehen und meinte, die Regelung (Elektronic?) müsste gewechselt werden. Eine Fehlermeldung am Gerät gab es aber nicht. Eine Anfrage ergab einen Kostenpunkt von ca. 800 Euro.

Als ich am nächsten Tag unseren HB anrufen wollte, stellten wir fest, dass das warme Wasser wieder vorhanden war !?! Die Blenden der Vitodens waren noch runter. Ich schraubte sie wieder drauf und rief erstmal nicht unseren Heizungsfachmann an. Einen Tag später war das Wasser wieder kalt :-( Ich wiederholte also die Prozedur, nahm die Deckel ab und schaute, ob ich vielleicht irgendein Kabel eingeklemmt oder versehentlich gelöst hatte. Aber alle Kabel waren unauffällig. Trotzdem ließ ich für einen Tag die Blenden ab. Einen Tag später war das Wasser wieder warm.....ich versteh's nicht. Also schraubte ich erneut die Blenden dran und na klar....das Warmwasser war wieder weg ?( Gestern hab ich die Blenden wieder abgenommen, aber zumindest heute morgen war das Wasser noch kalt.....

Hat vielleicht jemand eine Erklärung für mich? Ich bin ja gern bereit die Regelung austauschen zu lassen, aber natürlich nur, wenn es das auch ist ;-)

Vielen Dank und Grüße aus Hamburg, Jörg

...zur Frage

Frage zur Heizung Viessmann?

Hallo
Ich habe eine neue Heizung viessmann vitodens 200 beim Einbau wurde Vor und Rücklauf verwechselt und in betrieb genommen. Hatte eine Weile nur Störung Fehlercode F2 . Der Fehler wurde behoben vor u. Rück. wurden getauscht und ein Wärmesensor wurde getauscht. Bei einem Heizkörper ist der vor u.rück.noch vertauscht.
Meine Frage ich habe täglich wasserverlusst
1 bar feuchte Stelle hab ich nicht gefunden
Wo geht das ganze Wasser hin

...zur Frage

Wenn alle Heizkörper eingeschaltet keine volle Wärme?

Hallo zusammen ich habe folgendes Problem. Ich vermiete ein 2 Familienhaus mir ist aufgefallen wenn ich einen Heizkörper z.B unten in der Wohnung einschalte und alle anderen aus sind wird dieser sehr heiß. Wenn jedoch alle Heizungen voll aufgedreht sind sowohl oben und unten in der Wohnung dann werden die Heizungen nur lauwarm. Kann sich das jemand erklären?

Es ist eine elco Klöckner Heizungsanlage - Öl Heizung.

Danke für eure Unterstützung.

...zur Frage

Heizungsanlage entleeren?

Mein Vater wollte morgen die Entlüftungsventile bei denn Heizungen wechseln aber dafür muss er erstmal die Heizungsanlage vom Wasser entleeren, wie tut man das genau.?

...zur Frage

Wie kann ich beim Viessmann Vitodens 200 Heizungswasser auffüllen?

Hey Leute,
Ich muss meinen Kessel auffüllen, allerdings weiß ich nicht wie.
Ich hab einen schlauch am Wasserhahn und am Kessel angeschlossen, jedoch möchte das Wasser nicht in den Kessel.
Ich hab hier noch so einen Schlüssel womit ich was aufdrehen kann, aber ich weiß nicht was.

...zur Frage

Welcher Ersatz für Huba Control 625 9985 Mechanischer Druckschalter?

Es geht um ein Teil meiner Viessmann Eurola Gasheizung.

Aus der vorneliegenden Plastikschraube tropft leider leicht Wasser heraus. Die Leistung des Druckschalters wird mit 170-2200mbar angegeben (0,01/24~)

Dieses Teil gibt es nicht mehr zu kaufen.

Kann ich ein neueres Teil einbauen lassen (auch Huba Control 625), welches neuerdings mit -900 bis 6000 mbar arbeitet? Ich habe schon den Hersteller angeschrieben, aber der möchte nicht antworten und verweist auf Viessmann. Klar die wollen keine Haftung übernehmen :( Wer kennt sich mit so etwas aus?

Ich kann gerne noch Bilder übersenden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?