Wasser in ear

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein - mit Sicherheit nicht.

Ich habe mal versehentlich meine In-Ear- Kopfhörer vergessen aus der Hosentasche zu entfernen und diese somit in der Waschmaschine mit gewaschen. Sie haben trotzdem noch problemlos funktioniert.

Wasser könnte die Kopfhörer kurzschließen. Dann hörst du nichts, weil nur eine Wechselspannung die Membran der Kopfhörer auslenkt. Die Kopfhörer funktionieren dann wieder, sobald das Wasser verdampft ist. Die Spannungen und Stromstärken bei Kopfhörern sind sehr gering, da brennt nichts durch. Wenn du deine Kopfhörer kaputt kriegen willst, hat sie ein paar Mal gegen eine 9V Blockbatterie.

Allerdings: Stromleitdende Elemente, also Kabel und Anschlüsse, haben in-Ear-Kopfhörern in der Regel keinen Kontakt zum Gehörgang, damit weder nasse Ohren noch Ohrenschmalz die Funktion beeinträchtigen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?