Was zieht man am besten unter eine kurze hose an?

10 Antworten

Trage einfach einen kurzen Slip darunter und zeige Bein.  Nichts sieht im im Hochsommer, und da wirst du sie sicher anziehen, abscheulicher aus  wie Leggins  oder auch  Strumpfhosen.  Eine Assoziation  zum Verschwitzsein  ist da naheliegend.  Und sowas wirkt eher abstoßend als dünne Beine.  Wenn man davon ausgeht,  das die kurze Hose gut paßt, das heißt, sie sollte schon recht eng sein, gleicht sich das eh  aus.  Gebräunte Beine  sind eh anschaulicher  als  in Chemiefasern gezwängte.

Du willst dich was trauen und traust dich nun doch nicht? Ich habe eine kurze Stoffhose, unter die ich immer eine Leggins trage. allerdings ist meine Hose auch schwarz. Versuche es mit einer dünnen Strumpfhose, Hautfarben.

Und sonst zieh halt gar nichts drunter, lass ein bisschen Sonne an deine Beine, dann werden sie braun und sie sehen gleich viel besser aus.

leg dich mehr in die Sonne, creme dir die Beine schön ein damit sie besser aus sehen, bitte zieh KEINE Leggins drunter. Das sieht einfach nur total bescheurt aus. Außerdem hast du doch bestimmt schon im Laden gesehen das es nicht so toll aussieht. Warum hast du sie dann gekauft??

ihr versteht es einfach nich, oder? :D es sieht gut aus!!! aber ich habe nicht das nötige selbstbewusstsein um so eine leggins ohne was drunter zu tragen...ich fand sie aber schön...deswegen habe ich sie ja gekauft...!

0

kurze hose mit leggins sieht doch gut aus -- beides muß aber farblich zusammen passen

ja, das ist eben mein problem :D iein vorschlag welche farbe ich nehmen koennte, die aber gleichzeitig zu mehreren oberteilen mit unterschiedlicher farbe passt?^^

0
@sasa450

ein heller ton (evtl. beige oder weiß) passt sicherlich zu fast allem

0

beige ist eine gute idee^^vielen dank :)

0

na ne schöne feinstrumpfhose passt immer trage ich auch so...

Was möchtest Du wissen?