Was tun gegen Langeweile und keinen Spaß in der Beziehung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Hope17, wenn Dir wirklich was an der Beziehung liegt und Du diese ernsthaft weiterführen willst schlage ich Dir vor auf ein DIN A4 Blatt folgendes aufzuschreiben. 1. Was gefällt mir an ihm. 2. Was gefällt mir nicht an ihm. 3. Was wollte ich mit ihm schon immer mal machen? Er bekommt auch so ein DIN A4 Blatt. Bitte morgens überreichen. Am Abend redet ihr dann darüber. Ich werdet euch wundern wie viel ihr euch zu sagen habt. Wünsche viel Erfolg, Peter

versuch ihn doch mal zu animieren das ihr was macht was dir gefällt und dann macht ihr was gemeinsam was ihm gefällt so hat jeder was davon und jeder freut sich und ist bei dem was einem gefällt noch mit dem menschen den man liebt dabei (=

Ja wär auch nicht schlecht, wir haben zwar manchmal total unterschiedliche Ideen, aber ich denke damit lernt man dann anderen vielleicht auch mehr kennen. Danke Für den Tipp:)

0

Wenn iihr zusammen keinen Spaß mehr habt dann musst du einfach mehr mit ihm unternehmen (: also nich sowas wie ins kino gehen oder so sondern geh mit ihm doch mal nachts auf eine wiese und dann piknikt ihr und vielleicht kommen da dann auch noch ein paar romantische momente ich denke ihr müsst eure beziehung einfach nur etwas "auffrischen" was mir da noch einfällt ist das ihr zusammen sowas wie eine liste macht was ihr schon immer mal tun wolltet und wo ihr schon immer mal hin wolltet und gemeinsam ein ziel zu verfolgen macht viel mehr spaß und motiviert viel mehr als wie wenn man alleine über was nachdenkt unds letzendlich dochnicht macht (: kurz geschrieben probiert gemeinsam einfach mal was neues aus^^

und zu dem pukt dass du immer das schlechte in ihm siehst das ist nicht so dramatisch das habn manche so an sich ich seh auch meust das schlechte an meinem frund aber kaum was gutes aber er findet es glaube ich dann auch um so schöner wenn ich ihn für irgendetwas lobe oder so (:

Hört sich echt gut an:) Das mit der Liste probier ich mal aus:D Er wollte schonmal mit mir picknicken, nur ich hab gekniffen, weil ich Angst vor ner peinlichen Situation hatte. Aber das mit der Liste wird diesmal gemacht! Danke für die Idee;)

0

Kein Interesse an Intimer Beziehung so außergewöhnlich?

Richtig aufgefallen ist mir das zum Ende meiner Schulzeit und jetzt im Studium.

Während etliche als paare herumlaufen oder ständig vom Partner reden, denke ich: "Joa, aber irgendwie fehlt mir die Lust dazu."

Ich habe gerne 1-2 Leute zum reden und was unternehmen, aber eine Beziehung auf Dauer oder gar Sex kann ich mir nicht so recht vorstellen und stße damit oft auf Unverständnisse.

Kennt ihr dieses Gefühl und kann mir jemand sagen, ob das normal ist?

...zur Frage

Wie kann ich endgültig mit mastrubieren aufhören?

Seit ca einem halben Jahr mastrubiere ich. Anfangs sehr oft (fast täglich) mittlerweile ist es seltener geworden. Doch ab und zu überkommt es mich doch wieder, und ich würde gerne aufhören damit (glaubensgründe) hat jemand von euch Erfahrung damit bzw. es geschafft den trieb loszuwerden?

...zur Frage

Ich sehne mich nach einer Beziehung - was kann ich dagegen tun?

Liebe Community, in meiner Klasse gibt es 3 Paare. Sie kuscheln, halten Händchen usw. Ich sehne mich danach auch einen Freund zu haben. Jemanden der mich liebt und mich nimmt, wie ich bin. Ich hatte diese Gefühl allerdings schon bevor wir Paare in der Klasse hatten. Nun meine Fragen: Warum habe ich dieses Gefühl? Und was kann ich dagegen tun? Denn ich will mich nicht nach einer Beziehung sehnen, die ich nicht haben kann. Bevor dieses Gefühl kam, habe ich mich für eine Beziehung nicht bereit gefühlt und jetzt wünsche ich mir so sehr eine. Was kann ich tun damit das aufhört? Danke schon mal im Voraus. LG Linnia

...zur Frage

Wie baue ich eine ernsthafte Beziehung auf?

Hey, ich hab das Gefühl das ich nicht in der Lage bin eine Beziehung zu führen oder gar anzufangen. Ich weiß nicht ob es daran liegt das einfach nicht der richtige über den Weg läuft oder ich einfach etwas falsch mache, so das die Männer immer nur Spaß wollen.

...zur Frage

Fußfetisch traue ich mich das?

Hallo zusammen, ich habe mir hier ein Konto erstellt, weil mich momentan ein ziemlich schwieriges Thema bedrückt.

Ich denke ich komme direkt zur Sache: Ich bin 22 Jahre alt und männlich. Ich war ca 2 Jahre mit meiner letzten Freundin zusammen. Wir haben uns vor kurzem getrennt, bzw. sie hat sich von mir getrennt, weil wir die letzte Zeit sehr viel an einander her gelebt haben und es nicht mehr vernünftig lief. Auch hatten wir sehr lange keinen Sex. Da mich Sex leider nicht besonders erregt. Ich habe einen Fussfetisch. Wir haben diesen Fetisch auch zusammen ausgelebt und meiner Exfreundin hatte Spaß daran. Trotzdem war eine Beziehung von Ihrer Seite nicht mehr möglich. Ich liebe sie aber noch. Als wir noch zusammen waren, hatte ich oft Gedanken daran, dass ich nur ihr Sklave wäre und nicht ihr Freund. Dass ich nur dafür da wäre Sie zu bedienen und ihr zu Füßen zu liegen.

Dieses Thema haben wir nun noch mal besprochen, da ich ihr auch noch wichtig bin und wir uns gut verstehen. Sie ist in letzter Zeit oft mit neuen Leuten unterwegs und es ist gut möglich, dass Sie bald einen neuen Freund hat. Aktuell bin ich ihr Sklave und diene ihr. Sie demütigt mich damit, mir zu sagen, dass ich Ihre Schuhe putzen muss oder mir Bilder von ihr schickt, wenn sie mit Freunden unterwegs ist und ich nicht mit darf.

Das Problem ist nun, wenn ich ihr Sklave bleiben möchte, würde sie bald mit ihren Freunden darüber reden, dass ich ihr Sklave bin. Ich müsste in Gegenwart ihrer Freunde ihr Tasche tragen und anderes. Oder mit ihr auf Partys gehen und sehen, wenn sie mit anderen Jungs tanzt. Dies würde mich sehr demütigen aber gleichzeitig erregt mich der Gedanke. Auch müsste ich ihrem neuen Freund dienen, falls sie in Zukunft einen haben wird.

Ich weiß nun nicht, ob ich mich dies trauen soll, oder besser die Sache beende, bevor es zu spät ist. Ich habe Angst davor, dass ich dadurch meine Freunde verliere, sollten sie dies erfahren oder es irgendwie auf mich zurück fällt. Einige ihrer Freunde kenne ich auch und einige von ihnen kennen auch meine Freunde.

Ich hoffe jemand kann mir helfen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Bei uns ist mal wieder der Wurm drin.

Ich habe in den letzten Tagen (nach einer längeren überwiegend harmonischen Zeit) ständig wieder kleinere bis mittlere Reibereien mit meinem Mann. Dauernd fühle ich mich entweder ignoriert oder provoziert, falsch verstanden oder verarscht. Es ist fast immer irgendwas. Ich habe das Gefühl, er gibt sich keine Mühe in der Beziehung und er ist auch unzufrieden, da ich es bin und da ich meckere.... Dabei habe ich ihn sehr lieb und wünsche mir einfach nur Harmonie. Wie komme ich bloß aus diesem unguten Strudel heraus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?