Was tun gegen Einsamkeit im Au Pair Jahr in Nancy (Frankreich)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi

wahrscheinlich hast du dein Problem schon gelöst.:)

Es gibt viele Aupairs in deiner Umgebung. Man sieht es ihnen nur nicht an ;)Im Internet gibt es einige Foren wo die aupairs auch nach Region geordnet sind. Triff dich mit welchen bei dir aus der Nähe und besucht zusammen den Sprachkurs. 1. Macht es mehr Spaß und 2. Kannst du da dann auch nochmal nachfragen.

In deiner freien Zeit wenn der Kleine schläft, schnapp dir lieber ein französisches Buch und bessere so dein Französisch auf. Fang mit Kinderbüchern an und arbeite dich langsam in den Altersklassen hoch.

Ich wünsche dir viel viel viel viel Spaß als Aupair und genieße deine Zeit. Und es wird mit der Zeit alles einfacher ;) Vertrau mir, habe es selber hinter mir.

Danke fürs Sternchen :)

0

Nehme Kontakt mit anderen au pair in deiner Umgebung auf und schaut euch mit Euren Gastkindern ein bisschen die Stadt an :)))

Sei mutig ! Durch Fehler - beim sprechen am Telefon - lernst du ! Niemand wird dich dafür Köpfen. Die Sprachkurse find ich 👍🏻du kannst nur gewinnen - lernst die Sprache, Leute dort kennen , kannst Freundschaften beginnen , mit ihnen Freizeit verbringen !!😊.

Was möchtest Du wissen?